Kim Kardashian zeigt uns ihr erstes Selfie 2017

  • Kim ist endlich wieder zurück auf Social Media.

  • Karl Lagerfeld schoss diese Fotos von Kimye für Harper's Bazaar. Alle Bilder gibt's hier auf die Augen.

  • Die Fotos sind etwas macho-mäßig geworden.

  • Mh, was denkt Ihr über diese Posen?

  • Selfie-Time!

  • Geht tatsächlich auch mal ohne Handys.

  • Ah nee, doch nicht.

  • Zumindest auf dem Cover gucken sich die beiden an.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Die Selfie-Queen ist zurück und hat sich metallischen Gesichtsschmuck zugelegt.

    Kim Kardashian brauchte wirklich eine gehörige Erholungspause, nach den unschönen Ereignissen des letzten Jahres. Sie hielt sich in den vergangenen Monaten von Instagram & Co. fern und wir mussten schon befürchten, dass sie gar nicht mehr auf Social Media zurück kehren würde.

    >>> Kylie Jenner postet ab sofort nichts mehr auf ihrer App, nachdem eine intime Nachricht ungeplant aufgetaucht ist

    Doch mit Kim und dem Internet verhält es sich wie mit den Motten und dem Licht – und so zeigte Kim uns nun ihr allererstes Selfie des Jahres 2017. Zudem debütierte sie ein ziemlich heißes Lippenpiercing, mit dem sie ihren Look aufs nächste Level bringt. Wir sind jedenfalls überraschend froh darüber, dass Kim endlich wieder in den weiten Gefilden der sozialen Netzwerke unterwegs ist. Welcome back, Kim.



    Donnerstag, 05. Januar 2017