Iggy Azalea bringt eine neue Single raus und das Cover kommt uns äußerst bekannt vor

    Hat Iggy bei diesem Cover etwa bei der Rap-Konkurrenz abgeguckt?

    Nach einer derben Flaute im letzten Jahr ist die australische Rapperin Iggy Azalea endlich wieder auf der Bildfläche erschienen. Nachdem sie ihren ersten Track ’Can’t Lose’ droppte, folgt nun der zweite Streich. Iggy hat nämlich gerade ihre neue Single ‘Mo Bounce’ angekündigt, gemeinsam mit einem Visual, das es in sich hat.

    >>> So stark. Adele lässt mit Hilfe dieses Ventilators ihre innere Beyoncé raus

    Doch Moment mal – diese Pose und dieser Look kommen uns verdächtig bekannt vor. Ganz genau. Das Cover erinnert uns sehr stark an Nicki MinajsAnaconda, was inzwischen durch zahlreiche Memes einen wahren Kultstatus erreicht hat. Die Ähnlichkeiten sind nicht abzustreiten und wir müssen uns Fragen, ob es sich hier um eine harmlose Referenz, oder etwa knallhartes Abgucken handelt. Was sagt Ihr zu diesen Zwillings-Covern?



    Montag, 20. März 2017