Calvin Harris lässt uns hinter die Kulissen blicken und zeigt, wie er 'Slide' produziert hat

  • Calvin Harris hat jede Menge Instrumente unter Kontrolle.

  • Gigi Hadid macht in Calvin Harris Clip zu 'How Deep is Your Love' eine mega Figur.

  • Alles fängt damit an, wie Gigi in diesem mysteriösen Labor erwacht.

  • Ein Wunder, dass sie nach diesem seltsamen Vorfall so perfekt aussieht!

  • Der Wind scheint auch genau im Richtigen Moment mitzuspielen.

  • Dann wird's psychedelisch.

  • Erstmal in den Club...

  • Huch plötzlich ist Gigi auf einem Boot. Das Haar sitzt.

  • Wer sind diese komischen Ladys?

  • Gigi geht erstmal ne Runde schwimmen.

  • Und verlässt den Pool natürlich auf die perfekteste Art und Weise.

  • Gigi dreht ne Runde.

  • Und hat definitiv Talent dafür, Lipgloss aufzutragen.

  • Und dann wird's wieder verwirrend. Wer sind all die Menschen?

  • Haptsache am Ende wird wieder gefeiert. Schön.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Wir wussten gar nicht, dass Calvin so viele Instrumente spielt.

    Calvin Harris ist endlich wieder am Start, nachdem er sich für einige Zeit etwas rar gemacht hat und sich anscheinend von der öffentlichen Trennung von Taylor Swift erholen musste. Nun hat er uns aber mit dem Knaller-Hit gemeinsam mit Frank Ocean und Migos wieder komplett abgeholt. >>> Das neue Single-Cover von Iggy Azalea kommt uns extrem bekannt vor. Hat sie etwa abgeguckt?

    Weil Calvin uns an seinem kreativen Prozess teilhaben lassen will, teilte er am Wochenende ein knapp zweiminütiges Video, in dem er sein musikalisches Talent unter Beweis stellte. An Klavier, Gitarre, Bass und Computer bastelte er ‘Slide’ zusammen und zeigt uns, dass auch in der heutigen Musikproduktion nicht alles aus der Kiste kommt, sondern bei dem funky Track auch echte Instrumente mit im Spiel sind.

    >>> So viel Spaß hatten Selena Gomez und The Weeknd bei diesem ausgefallenen Date

    Das einzige, was wir an diesem fantastischen Video zu bemängeln haben ist die Abwesenheit von Mr. Harris’ Gesich, aber man kann nicht immer alles haben. Seht selbst.



    Montag, 20. März 2017