Seht den Teaser: Rihannas intergalaktische Rolle im neuen Sci-Fi Streifen "Valerian"

Rihanna ist bald wieder auf der großen Leinwand zu sehen und weil sie so aus dem Häuschen ist, gab sie uns auf Instagram einen kleinen Vorgeschmack.

Luc Besson, das Genie hinter ‘Das Fünfte Element’ und ‘Léon – der Profi’, hat einen neuen Blockbuster im Gepäck. Der neue Streifen des französischen Regisseurs heißt ‘Valerian and the City of a Thousand Planets’ und verspricht nicht nur reinsten Sci-Fi Spaß, sondern auch verrückte Momente mit Rihanna, die im Streifen einen Charakter namens Bubble spielt.



Scheint, als würde Riri in diesem Film jede Menge lässige Moves drauf haben. Mr. Besson war übrigens ganz angetan von der Sängerin und beschrieb ihr Verhalten am Set als sehr lieb und professionell. Zudem habe sie – natürlich – keine Angst vor der Kamera gehabt. Am 20. Juli kommt der Film in Deutschland in die Kinos und wir sind schon gespannt auf alle Tricks, die uns Rihanna aka Bubble auf der großen Leinwand vorführen wird.

>>> Alle News rund um das Thema Kino und Filmtrends bekommt ihr von Domi bei VIVA Popcorn

Montag, 10. Juli 2017