Uns wird gleich schlecht: Seht wie Taylor Swift sich für das Look What You Made Me Do-Video in einen Zombie verwandelt

Dieses Make-Up ist einfach nur viel zu real. Seht den genialen Behind the Scenes-Clip vom LWYMMD Dreh.

Nur noch sechs Wochen, bis Halloween wieder vor der Tür steht und wir haben noch keinen Plan, als was wir uns dieses Jahr verkleiden sollen. Taylor Swift hingegen weiß bereits ganz genau, wie sie allen Kids in der Nachbarschaft Angst und Schrecken einjagt – als Zombie natürlich.

In ihrem Video zu Look What You Made Me Do (das inzwischen alle gesehen haben sollten, die nicht unter einem Stein leben) krabbelt sie als Zombie-Braut aus ihrem Grab, um ihre Ehre zu verteidigen – eine nicht ganz so subtile Visualisierung einer Reihe von Beefs, die Tay in den letzten Monaten ausstehen musste.

>>> Wie bitte? Jennifer Lawrence hat für die Rolle der Serena in Gossip Girl vorgesprochen

Nun ließ Taylor uns hinter die Kulissen des Clips schauen und zeigt uns per Zeitraffer-Clip, wie sie sich in der Maske in ein halb verwestes Wesen verwandelt hat. Sieht aus, als hätte der ganze Prozess Stunden gedauert und beim Anblick der falschen Haut wird uns ganz anders. Für alle, die starke Mägen und Nerven haben, hier kommt der Clip von Taylors Zombie-Verwandlung.



Samstag, 16. September 2017