Müssen wir uns um Lady Gaga Sorgen machen? Aus diesem Grund sagte sie nun ihre Europa-Tour ab

Lady Gaga leidet an chronischen Schmerzen und schickte diese bewegende Nachricht an ihre kleinen Monster.

Was ist nur mit Mama Monster los? Erst letzte Woche musste Lady Gaga ihren Tour-Termin in Brasilien absagen, weil sie mit “schweren Schmerzen” ins Krankenhaus eingeliefert wurde, kurz darauf konnte sie nicht in Montreal auftreten. Während ihre treuen Fans darauf hofften, dass es sich nur um eine kurzfristige Erkrankung handelte, kam nun die Nachricht, dass es um die Gesundheit von Gaga gar nicht gut steht.

>>> Wie bitte? Auf diesen 10 Throwback-Bildern hätten wir diese schönen Celebrities nie erkannt

Am Montag schickte Lady Gaga eine Nachricht an ihre Fans, in der sie verkündete, dass sie die 18 Europa-Termine ihrer Joanne Welttournee canceln musste. Das sieht Mama Monster wirklich nicht ähnlich und so machen sich ihre Fans nun große Sorgen.

In einer berührenden Nachricht auf Instagram richtete sie sich mit emotionalen Worten an ihre Follower:

“Wenn ich stärker werde und mich bereit fühle, werde ich meine Geschichte im Detail erzählen und ich plane mich dieser Sache anzunehmen, damit ich nicht nur Aufmerksamkeit schaffen kann, sondern auch die Forschung für diejenigen vorantreiben kann, die so leiden wie ich, damit ich dabei helfen kann einen Unterschied zu machen.

Ich benutze das Wort leiden nicht nur weil Traumata und chronische Schmerzen mein Leben verändert haben, sondern auch weil sie mich davon abhalten ein normales Leben zu führen. Der Zustand hält mich auch davon ab das zu tun, was ich am meisten auf der Welt liebe – für meine Fans zu performen."

>>> Nach der Nierenspende – Francia Reisa schickt ihrer Freundin Selena Gomez eine emotionale Nachricht

Die Tour-Absagen kommen zeitgleich mit der Ankündigung von Gagas Netflix-Doku ‘Five Foot Two’, die vom Kampf mit Fibromyalgie handelt, einer Erkrankung, die anhaltende Muskel-, Gelenk- und Rückenschmerzen verursacht. Die Erkrankung ist oft Therapieresistent und macht das Leben für Betroffene sehr schwer.

Wir hoffen so, dass es Lady Gaga bald besser geht und dass sie es schafft, in dieser schweren zeit stark zu bleiben.



Dienstag, 19. September 2017