Grammys 2018: Diese Stars haben auf dem Roten Teppich alle Blicke auf sich gezogen

  • So umwerfend war der Rote Teppich bei den Grammys. Klickt Euch hier durch die besten Bilder.

  • Cardi B sah selbst aus wie eine Rose in diesem umwerfenden Kleid.

  • Lady Gaga lebte ihre innere Khaleesi aus.

  • Khalid trug eine weiße Rose am Kragen.

  • SZA ist nicht nur eine der aufregendsten Newcomer, sondern sah auch aus wie eine Prinzessin.

  • Hailee Steinfeld setzte funkelnde Akzente.

  • So schick: Nick Jonas.

  • Camilla Cabello als Femme Fatale.

  • Kesha überzeugt im Cowboy-Look.

  • Miley Cyrus lief in diesem Jahr ungewohnt bedeckt auf.

  • Eine hochschwangere Chrissy Teigen funkelte in diesem glitzernden Kleid.

  • Hippie-Queen Lana del Rey.

  • Zum Anbeißen - Zayn.

  • Elegant: Rita Ora zeigt Bein.

  • Blumen Power-Anzug: Janelle Monae.

  • Black & White: The Chainsmokers.

  • Working Girl-Vibes mit Anna Kendrick.

  • Wenn man in LA lebt aber in New York auflaufen muss... Tyler the Creator hat Extrapunkte für diesen Look verdient.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Der Red Carpet bei den Grammys war in diesem Jahr definitiv eine ganz eigene Show.

    Gestern Abend sind die Grammys 2018 gestiegen und auch in der Musikindustrie ist dieses Jahr alles ganz anders. Nachdem auf dem Roten Teppich der Golden Globes komplett schwarz getragen wurde um Aufmerksamkeit für die Time’s Up-Bewegung zu schaffen, hat sich die Musikwelt ihre ganz eigene Aktion überlegt.

    >>> Harry Styles könnte der nächste James Bond sein und wir flippen schon mal vorsorglich aus

    Die Ladies des Abends trugen eine weiße Rose, als sie auf dem Red Carpet aufliefen – von Rita Ora über Dua Lipa bis hin zu Lady Gaga mischten alle mit und machten ein florales Statement, das obendrein auch noch wunderschön aussah. Die besten Looks des Abends gibt es oben in der Bildergalerie auf die Augen.



    Montag, 29. Januar 2018