Von Herzen? Kim Kardashian schickt Taylor Swift ein Valentinstag-Geschenk und wir sind verwirrt

Es sieht so aus, als würde Kim ihren Frenemies eine ganz besondere Aufmerksamkeit zum Fest der Liebe schicken. Wir haben Fragen.

Frischgebackene Mama und Businesswoman Kim Kardashian hat neue Produkte am Start, die sie dringend unters Volk bringen will. Um ihre neuen KKW Beauty Kimoji Parfums zu feiern hat sie sich eine Aktion überlegt, die große Fragen aufwirft. Kim schickt Geschenkboxen an ihre Family, Freunde und Journalisten raus – aber auch ihre “Hater” scheinen ein Geschenk von ihr zu bekommen.

>>> Unangenehm – dieses Nacktfoto von Bella und Gigi Hadid löst im Internet jede Menge negative Gefühle aus

“Ich habe mich dazu entschieden, dass in diesem Jahr alle ein Geschenk verdienen und schicke es an meine Lover und Hater, weil schließlich Valentinstag ist,” so Kim auf Instagram.

Dazu veröffentlichte sie ein Foto, auf dem zu sehen ist, wer alles in den Genuss ihres neuen Dufts kommen wird. Und ja, Taylor Swift ist auch dabei (neben anderen Beef-Genossinnen wie Chloe Grace Moretz oder Sharon Osbourne.)



Es dauerte nicht lange, bis Fans rausgefunden haben, dass die Leute auf der linken Seite des Bildes Personen sind, die in der Vergangenheit gehörig Beet mit Kim hatten. Blac Chyna zum Beispiel hatte einen Rechtsstreit mit den Kardashians und Ladies wie Pink, Bette Middler oder Sarah Michelle Gellar haben Kim für ihre Magazincover kritisiert.

>>> Adele hat sich als ihr Idol Dolly Parton verkleidet und das Foto ist einfach nur perfekt

Ob sich Kim wohl einen Scherz erlaubt, oder etwa wirklich Frieden schließen will wird sich noch zeigen. Wie süß das Paket zum Valentinstag ist, sehen wir dank Paris Hilton, denn sie hat gefilmt, wie sie ihr Bae-Geschenk öffnet. Eine ziemlich geniale Idee, oder?



Freitag, 02. Februar 2018