10 Celebrities, die schon so richtig Beef mit ihren eigenen Eltern hatten

  • Beef mit Mama? Klickt Euch hier durch alle Stories der heftigsten Eltern-Streits der Stars.

  • Zwischen 2007 und 2013 - als Demi Lovatos Vater Patrick an Krebs starb, hat sich die Sängerin von ihrem Papa entfremdet. Auch Patrick soll mit Alkoholproblemen gekämpft haben, was die Story noch trauriger macht.

  • Während ihrer Grammy-Rede 2017 kritisierte Adele ihren Vater Mark Evans vor aller Welt, als sie erklärte, dass sie ihren Manager liebe als wäre er ihr Vater. Ihren echten Vater im Gegensatz "liebe sie nicht". Puh, ganz schön hart, aber Schuld an dem Streit soll die Alkoholabhängigkeit von Adeles Vater sein, die die Beziehung der beiden für immer zerstört hat.

  • Beyoncés Vater Mathew war lange Zeit der Manager seiner Tochter und soll in der Zeit groß abkassiert haben. Zudem verließ er Beys Mutter mehrfach, was die Beziehung zusätzlich schwieriger machte.

  • Eminem wurde 1999 von seiner eigenen Mutter Debbie Mathers-Briggs verklagt, als er nur 26 Jahre alt war. Damals beschuldigte ihren Sohn der Verleugnung, da er die Beziehung mit seiner Mutter in seinen Songs und in der Presse besprochen hatte.

  • Selena Gomez und ihre Mama Teefey hatten in letzter Zeit einige Probleme, denn Sels Mama findet es gar nicht gut, dass ihre Tochter wieder mit Justin Bieber zusammen ist. Das machte sie auch in einem Interview öffentlich, was bei ihrer Tochter natürlich gar nicht gut ankam.

  • Als Angelina Jolie ein Baby war, verließ ihr berühmter Vater Jon Voight die Familie. Kein guter Start und es wurde auch später nicht besser, als der Schauspieler öffentlich verlauten ließ, dass seine Tochter psychische Probleme habe. Schließlich trennte sich Angelina von dem Namen Voight.

  • Als Gossip Girl Leighton Meester geboren wurde, war ihre Mutter wegen Drogenhandel im Gefängnis. Später versuchte Leighton ihre Mutter finanziell zu unterstützen, doch aufgrund ihrer Alkoholabhängigkeit gab es immer mehr Auseinandersetzungen, wegen der Mutter und Tochter schließlich vor Gericht landeten.

  • Inzwischen hat Justin Bieber wieder eine viel besseres Verhältnis mit seiner Mama. Doch früher hatten die beiden eine "so gut wie gar nicht existierende Beziehung". Das lag unter anderem an all den Skandalen, in die Justin verwickelt war. Er hat sich so geschämt, dass er am liebsten gar nicht mit seiner Mama reden wollte. Och.

  • Die Kardashian-Schwestern haben zunehmend Probleme mit Caitlyn Jenner, da sie in ihrem Buch über den Vater der Schwestern, Robert Kardashian, schrieb, dass er wusste, dass OJ Simpson schuldig war. Robert war damals bekanntermaßen der Anwalt von OJ. Die Kardashians fanden das gar nicht cool und bezeichneten Caitlyn als "Lügnerin" und "schlechte Person".

  • Die Story von Modern Family-Star Ariel Winter ist eine der härtesten, denn sie erließ eine Einstweilige Verfügung gegen ihre Mutter Crystal. Angeblich soll sie ihre Tochter physisch und mental missbraucht haben, was schließlich in einem explosiven Gerichtsstreit entlud.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Ärger mit den Eltern? Diese Stars kennen das Dilemma nur zu gut.

    Jeder von uns hatte schon mal Streit mit den eigenen Eltern. Oft geht es dann besonders emotional zu aber am Ende ist das Wichtigste, dass sich alle wieder lieb haben. Doch nicht nur wir Normalsterblichen haben manchmal Stress mit der Family, Stars sind schließlich auch nur Menschen.

    >>> Überraschung – Supermodel Emily Ratajkowski hat total spontan geheiratet

    In den meisten Fällen sind auch die Celebrity-Eltern-Streits schnell aus der Welt, doch schon oft wurden die Auseinandersetzungen schon bis vors Gericht getragen. Die fiesesten Beefs und deren Hintergründe gibt es oben in der Bildergalerie zu sehen. Im Anschluss raten wir Euch Eure Eltern mal wieder fest in den Arm zu nehmen.

    >>> Es wird weiter geschmust. Selena Gomez und Justin Bieber haben dieses Fanfoto mit ihrer Turtelei gephotobombt

    Sonntag, 25. Februar 2018