Aww: Joe Jonas und Sophie Turner haben sich die schönsten Partnertattoos zugelegt

Diese neuen Kunstwerke aus Tinte werden die Liebe zwischen Joe und Sophie hoffentlich für immer besiegeln.

Sich ein Partner-Tattoo stechen zu lassen ist nicht immer eine Idee, schließlich können Beziehungen in die Brüche gehen und Freundschaften plötzlich im Streit enden. Game of Thrones-Star Sophie Turner und ihr Verlobter Joe Jonas haben deshalb die sichere Variante gewählt und sich zwei unterschiedliche, aber doch sehr ähnliche Motive auf der Haut verpassen lassen.

>>> Nun zeigt Selena Gomez der ganzen Welt ihre heftige OP-Narbe im Bikini

Das berühmte Megapaar hat sich zur gleichen Zeit filigrane Frauen-Silhouetten von Tattoo-Künster Curt Montgomery stechen lassen, was ein Hinweis darauf ist, dass es sich hier um eine gemeinsame Aktion gehandelt haben könnte. Auf Sophies Oberschenkel ist eine simple Strichzeichnung von einer Frau zu sehen und auch Joe hat ein sehr ähnliches, subtiles Motiv gewählt.

>>> Endlich sagt sie mal ihre Meinung – Taylor Swift spricht sich in diesem starken Post gegen Waffengewalt aus

Eigentlich ist es auch egal, ob diese Porträts ein Zeichen für die Liebe von Sophie und Joe sein sollen oder nicht, denn diese Aktion ist so süß und die Motive so wunderschön, dass wir direkt weiche Knie bekommen. Wann wohl endlich die Hochzeit steigen wird?



Samstag, 24. März 2018