Ice Cube fühlt sich von Paul Walker beraubt

  • Oh oh... die Aussagen von Ice Cube sind nicht die feine Art.

  • Klares Highlight der Show: Zac Efrons Body. Hier gibt's alle Bilder der Show!

  • Mila Kunis überzeugte als fiese Hexe in "Oz" und bekam den Award für den besten Bösewicht.

  • Zac Efrons Fans stehen Kopf!

  • Und auch die Ladys im Hintergrund sind sichtlich angetan.

  • Nein. Ein Foto reicht hier nicht. Die "Best Shirtless Performance" uss schließlich gebührend geehrt werden.

  • Channing Tatum gewann den "Trailblazer" Award.

  • Eminem stand endlich wieder mit Rihanna auf der Bühne.

  • Die Performance holte alle auf die Beine.

  • Wie süß! Riri und Em wieder vereint.

  • Was für eine performance von Monster!

  • Josh Hutcherson hat in "Catching Fire" die beste "Male Performance" abgeliefert und bekam seinen Award von Cameron Diaz.

  • Wir lieben Josh Hutcherson!

  • Yeah, Girls-Crew! Leslie Mann, Cameron Diaz, Nicki Minaj und Kate Upton.

  • Shailene Woodley gewann das goldene Popcorn für ihre Rolle in Divergent.

  • Mark Wahlberg sahnte den "MTV Generation Award ab".

  • Orlando Bloom verschlang seinen Award gleich auf dem Roten Teppich. Er gewann in der Kategorie "Bester Kampf".

  • Ellie Gouldings Performance sorgte mal wieder für Gänsehaut.

  • Und Rita Ora konnte einfach nicht die Finger von Zac Efron lassen!

  • Diesen Moment könnten wir uns in Dauerschleife ansehen!

  • Nein, Conan, du bist zwar extrem lustig, kannst aber nicht mit Channings Body mithalten!

  • Sweet1 Taylor Posey grüßte seine Mama.

  • Bewundern wir total: Ellen Page!

  • Lupita Nyong'o hatte einen Award für Jared Leto im Gepäck.

  • Er gewann in der Kategorie "Best On-Screen Transformation" in "Dallas Buyers Club".

  • Und freute sich riesig!

  • Lässig: Jared Leto.

  • Brennendes Popcorn zierte die beeindruckende Bühne bei den MTV Movie Awards.

  • Go, Jonah Hill! Er gewann in der Kategorie "Best Comedic Performance". Wir haben schließlich so gelacht in "Wolf of Wall Street".

  • Ok, dieses Foto ist auf so vielen Ebenen einfach nur heiß!

  • Kam vom Coachella im Heli: Jared Leto.

  • Super süß: Jessica Alba und Rita Ora.

  • Johnny Knoxville photobombt Jessica Alba. Traumhaft.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Wie bitte? Das muss erstmal jemand bringen: Sich darüber beschweren, dass man einen Award an Paul Walker verliert. Die ganze Story, hier.

    Die meisten Leute würden sich wohl nicht in der Öffentlichkeit darüber beschweren, dass jemand posthum einen Award verliehen bekommt. Ice Cube jedenfalls ist tierisch angepisst darüber, dass Paul Walker und Vin Diesel den Award für das beste Leinwand-Duo bei den MTV Movie Awards gewonnen haben. Er findet, dass Kevin Hart und er hätten gewinnen sollen. WTF?

    >>> Alle Highlights der 2014 MTV Movie Awards gibt's hier!

    Nach der Award Show beschwerte sich der Rapper folgendermaßen:

    “Wir wurden beraubt. Schande über MTV. Wir hatten die beste Chemie von allen nominierten. Für uns ist es verrückt, nicht gewonnen zu haben. Wir waren das beste Leinwand-Duo. Basta.”

    Allerdings betonte Ice Cube auch, dass er Walkers Performance nicht schmälern will:

    “Sie hätten ihm den Award geben sollen, bevor er verstorben ist.”

    >>> So feierten die Stars die Movie Awards auf Twitter und Instagram. Hier gibt's die Bilder!

    Vor lauter Miesepetrigkeit verkrümelte sich Ice Cube mitten in der Show, um das Spiel der Lakers anzugucken. Da es für seine Aussagen definitiv Abzüge auf der Karma-Skala gab, verloren sie natürlich. Was meint Ihr? Hat Ice Cube irgendwie Recht oder sind seine Aussagen ein absolutes No-Go?

    Dienstag, 15. April 2014