Miley und das Gehirn-Tattoo: Ist sie etwa süchtig nach Tattoos?

  • Miley hat es wieder getan. Seht hier die Bilder ihres aktuellen Tattoo-Anfalls.

  • Ihr neuestes BFF-Tattoo: Ein Halbmond

  • Tattoo-Künstler "Bang Bang" aus NY trägt das gleiche Motiv auf dem Daumen.

  • "Love Yer Brain" - eine Hommage an die Flaming Lips.

  • Miley ist ganz stolz auf ihr neues Kunstwerk.

  • Woha! Bei Miley ging es gestern richtig wild zu. Hier gibt's die Bilder von ihrer verrückten Tattoo-Party.

  • Zunächst wurde das Floyd-Gedenktattoo auf Papier gebracht.

  • Und dann unter die Haut der anwesenden Freunde gestochen.

  • Mileys Tattoo-Selfie.

  • Und das stolze Resultat.

  • In seiner vollen Pracht.

  • Ihre Freundinnen haben auch mitgemacht.

  • Hättet Ihr da auch mitgemacht?

  • Hier das Tattoo in seiner Gänze.

  • Schließlich fiel Miley mit ihren süßen Hunden ins Bett.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Miley hat sich in einem Rutsch zwei neue Tattoos stechen lassen. Seht hier, was nun auf ihrem eh schon volltätowierten Körper zu sehen ist.

    Die meisten Leuten nutzen einen freien Tag zum Faulenzen, einem Spaziergang im Park oder einem Museumsbesuch. Oder was auch immer. Miley hat ihren wohlverdienten Day Off von ihrer Tour in New York verbracht. Genauer gesagt im legendären Promi-Tattoo-Schuppen “Bang Bang”, um sich gleich zwei neue Kunstwerke unter die Haut stechen zu lassen.

    >>> Mileys neuer Hund Emu Coyne ist so sweet – hier gibt's die Fotos

    Zunächst gab’s ein BFF-Tattoo mit Bang Bang selbst (Aww). Ein Halbmond auf seinem Daumen und das gleiche Motiv an Mileys Innenarm besiegeln die Freundschaft zwischen der Sängerin und dem Tattoo-Künstler in Tinte. Außerdem ließ sich Miley noch einen Text auf den rechten Arm tätowieren: Love yer Brain steht dort nun, eine Hommage an einen Track der Flaming Lips vom 1987 Album “Oh My Gawd!!!”.

    >>> Das Video von Miley Cyrus mit den Flaming Lips ist zu weird um wahr zu sein

    Erst kürzlich trat Miley selbst in einem ziemlich wahnsinnigen Video der Flaming Lips auf, schließlich ist sie super dicke mit Frontmann Wayne Coyne. Die beiden ließen sich nicht nur in einer Tattoo-Orgie ein gemeinsames Bild von Mileys verstorbenem Hund Floyd stechen, Miley benannte auch ihren neuen Welpen Emu mit Zweitnamen “Coyne”.

    >>> Seht hier die krassen Fotos der Tattoo-Orgie zu Floyds Ehren

    Donnerstag, 07. August 2014