2014 MTV VMA: Die besten Live-Auftritte der letzten 5 Jahre

  • Alicia Keys in fire, Justin Bieber als High School-Boy und Ariana Grande im Eislauf-Dress.

  • Erinnert Ihr Euch noch? Checkt hier die Top 10 Bilder der besten Performances aller Zeiten aus.

  • 10: 2008 stand Rihanna auf der Bühne und lieferte eine irre Performance zu "Disturbia" ab.

  • 9: 2011 verriet Beyoncé live bei den VMAs, dass sie schwanger ist. Was für eine Überraschung!

  • 8: Taylor Swift brachte 2009 New York zum Beben, als sie ihre Performance zu "You Belong With Me" in einer Ubahn ablieferte.

  • 7: Legendär - Eminem und seine "Slim Shady"-Klon-Armee (2000).

  • 6: Madonna mimte Marie Antoinette als sie 1990 "Vogue" performte.

  • 5: 1995 brachte Michael Jackson ein Medley, was wohl niemand jemals vergessen wird.

  • 4: "I'm a Slave 4 U" ist nicht nur ein Hammer-Song, auch die dazugehörige VMA-Performance inklusive Riesenschlage konnte sich sehen lassen.

  • 3: Und nochmal Britney. Gemeinsam mit Madonna und Christina Aguilera lieferte sie das krasseste Gruppen-Knutschen in der Musikgeschichte ab.

  • 2: 2009 hatte Lady Gaga ihren ganz großen Durchbruch. Die krasse Performance zu "Paparazzi" sorgte für offene Münder.

  • 1: Der Auftritt der die größte Welle ever gemacht hat, war wohl der von Miley Cyrus und Robin Thicke. Werden wir jemals diesen Schaumstofffinger vergessen können? Eher nicht.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Let's get this VMA-Party started! Seht die besten Performances von Drake, Alicia Keys, One Direction & Co. hier in der Playlist.

    Was freu ich mich schon auf die Performances von Taylor Swift, Iggy Azalea und Rita Ora, 5 Seconds of Summer, Ariana Grande, Usher, Maroon 5 und Beyoncé in diesem Jahr.

    >>> Wer ist Nominiert? Wer tritt auf uns wer wird die Awards überreichen? Hier gibt's alle Infos zu den 2014 MTV VMA

    In den letzten 5 Jahren gab es bei den VMAs aber auch ordentlich was zu gucken. Allen anderen Performances voran, bleibt uns natürlich Miley Cyrus’ laszive Twerk-Einlage mit Robin Thicke im Gedächtnis. Aber auch der feurige Auftritt von Alicia Keys und Nicki Minaj zu “Girl on Fire” war der Hammer.

    >>> VMA-Zeitreise: Diese Musikvideos haben in den letzten 20 Jahren richtig abgestaubt

    Seht hier die besten Live-Clips aus den letzten fünf Jahren den VMAs! Die Aufregung steigt.

    >>> Alle Infos über die Performer in diesem Jahr, findet Ihr hier!

    Dienstag, 19. August 2014