Aua! David Beckham hatte einen Motorrad-Unfall

    Nach einem Besuch im Tattoo-Studio rummste es bei David Beckham. Mal wieder waren die Paparazzi Schuld. Alle Infos zum Umfall und wie es David geht, hier.

    Wenn ich mit dem Auto durch L.A. fahre, frage ich mich ständig, wer so lebensmüde ist, in dieser verrückten Stadt auch noch Motorrad zu fahren. Anscheinend ist David Beckham einer der Mutigen, die es wagen, auf zwei Rädern durch diese chaotische Stadt zu cruisen. Leider hatte David dabei nun einen kleinen Unfall.

    >>> In diesen H&M-Unterwäsche-Anzeigen sieht David Beckham heißer aus als je zuvor!

    Der britische Fußball-Profi war gerade aus dem Shamrock Tattoo-Studio in Hollywood gekommen, als er von Paparazzi belagert wurde. Als er versuchte den Fotografen auszuweichen, fiel er samt seinem schweren Vintage-Motorrad um. Zum Glück blieben er und sein Hammer-Body unversehrt. Seine Buddys aus dem Tattoo-Studio mussten ihm schließlich helfen, das Motorrad und ihn wieder zum Laden zu bugsieren.

    Zum Glück ist nicht mehr passiert, denn wie wir wissen können Verfolgungsjagden mit Paparazzi auch schlimmer ausgehen.

    >>> Die besten News direkt aus Hollywood bekommt Ihr bei meinem Blog VIVA Lala Land

    Samstag, 30. August 2014