Mariah Carey zeigt's Nick Cannon: "Ich weiß du hast mich betrogen, Motherf****"

  • Mariah weiß bescheid.

  • Aus und vorbei: Diese Stars haben sich im Sommer getrennt.

  • Nur drei Monate nach der Geburt ihres gemeinsamen Kindes trennten sich Ciara und The Future. Angeblich soll er sie betrogen haben.

  • So traurig: Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult haben sich nach drei Jahren getrennt.

  • Sarah Hyland und Matt Prokop waren stolze fünf Jahre zusammen. Nun ist ihre Beziehung in die Brüche gegangen.

  • Es hat sich aus gerock 'n' rollt. Lana Del Rey und Barrie James-O'Neill sind passé.

  • Ansel Elgort und Violetta Komyshan waren Highschool Sweethearts. Erst vor einer Woche wurde ihre Trennung bekannt.

  • Mariah Carey und Nick Cannon sind seit 6 Jahren verheiratet. Nun verriet Nick, dass die beiden schon länger in getrennten Häusern wohnen.

  • Noch ganz frisch: David Lucado hat Britney Spears mit einer anderen betrogen und wurde dabei auch noch gefilmt.

  • Jennier Lopez hat kein Glück mit den Männern. Nach Ben Affleck und Marc Anthony hat es nun auch mit Casper Smart nicht hingehauen.

  • Joe Jonas hat schon Taylor Swift und Demi Lovato das Herz gebrochen. Und nun auch das von Blanda Eggenschwiler.

  • Zwischen Ariana Grande und Jai Brooks war es ein ewiges Hin- und Her. Nun hat sie schon einen Neuen: Big Sean.

  • Es war eine wilde Sommer-Romanze: Zac Efron und Michelle Rodriguez. Nun soll es vorbei sein und wer ist Schuld? Cara Delevingne!

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Mariah startet ihre Welt-Tournee mit einem Bang! Auf der Bühne in Tokio sagt sie ihrem Ex vor aller Welt die Meinung. Hier anhören.

    Mariah Carey ist gerade dabei ihre Elusive Chanteuse Welt-Tournee an den Start zu bringen und hat am Wochenende Halt in Tokio gemacht. Beim Tournee-Start fiel auf, dass die Beziehung von ihr und Nick Cannon, die gerade im Inbegriff ist, komplett zu zerfallen, in ihrem Kopf herumschwirrt.

    >>> Das ist der Beweis, dass es zwischen Mariah Carey und Nick Cannon over and out ist

    Sie hatte nicht nur Probleme damit, hohe Töne richtig zu treffen, sondern auch eine ordentliche Ansage für Nick mit im Gepäck. Indem sie den Billie Holiday Song “Don’t Explain” coverte, den Billie damals geschrieben hat, als sie ihren Ehemann beim Fremdgehen erwischte, brach Mariah erstmals indirekt das Schweigen um das Beziehungsdrama.

    >>> Nice! Mariah Carey strahlt im ersten Schwulenmagazin der Türkei

    Bei Minute 4:30 änderte sie kurzerhand den Songtext in: “I know you cheated motherfucker!” Woha, eine klare Ansage. Verweist Mariah etwa auf das Gerücht, das Nick Cannon was mit Amber Rose gehabt haben soll? Hört selbst:



    Dienstag, 07. Oktober 2014