Jamie Dornan bereitete sich mit Hilfe eines Sex-Experten auf seine Rolle in "50 Shades of Grey" vor

Einen dominanten Sex-Fanatiker zu spielen ist gar nicht so einfach. Deshalb holte sich Jamie Dornan a.k.a. Mr. Grey professionelle Hilfe. Wie das war, verrät er hier.

Am 13. Februar kommt endlich “50 Shades of Grey” in die Kinos – noch viel zu lange hin, wenn Ihr mich fragt. Allerdings wird uns die Wartezeit mit Trailern und Infos rund um das Filmspektakel des Jahres versüßt. Unter anderem mit dieser News: Jamie Dornan hat sich für seine extreme Rolle als Christian Grey Hilfe von einem Experten in Sachen dominantem Sex geholt. Wow.

Um wirklich zu wissen, wie sein Charakter drauf ist, sah er sich die ganze Sache sogar live mit eigenen Augen an. In einem Interview sagte der 32-Jährige:

“Es ist so ein großer Teil der Rolle, dass ich einfach wissen wollte, was ich tue. Dieser Typ kam rein mit seiner ‘Unterwürfigen’ und ich saß in der Ecke mit einem Bier und habe zugeschaut. Mein Fahrer stand auf der anderen Seite der Tür. Gott weiß, was er wohl gedacht hat.”

>>> So heiß wird es in "50 Shades of Grey" zugehen – hier den Trailer sehen

Ziemlich gute Geschichte. Die Rolle des Christian Grey, der eine ziemlich heftige, sexuelle Beziehung mit der jüngeren Anastasia Steele eingeht, ist sicherlich kein Spaziergang. Auch nicht für die Frau von Jamie, denn die war zum Zeitpunkt des Drehstartes hoch schwanger. Dazu sagte Jamie:

“Viele Leute hätten einen Anfall bekommen, wenn sie in der 30. Schwangerschaftswoche gehört hätten ‘Schatz, wir fliegen nach Vancouver diese Woche und bleiben vier Monate da. Wir werden ein kanadisches Baby bekommen und ich werde einen Film drehen, in dem ich ziemlich viel nackt zu sehen sein werde.’ Das ist wirklich schwer zu verkaufen, aber meine Frau ist eine unglaubliche Person.”

>>> Was genau hat Beyoncé eigentlich mit "50 Shades of Grey" am Hut?

Inzwischen ist das kleine Kanada-Baby schon 11 Monate alt und wir können es nicht abwarten, dass endlich Februar wird.

Donnerstag, 06. November 2014