Miley Cyrus und ihr Busen bei der Art Basel

    Bei der Art Basel Miami stand Miley Cyrus äußerst leicht bekleidet und ziemlich high auf der Bühne. Alle Bilder und was sie dem Publikum zu sagen hatte, hier.

    Miley Cyrus schockierte die Kunstwelt gestern Abend in Miami, während sie nicht nur extrem unbekleidet auf der Bühne stand, sondern obendrein noch genüsslich einen Joint rauchte. Mit einer Strumpfhose und einem Esemble aus Tanga-Meets-“Top” bekleidet, zeigte Miley auf der Bühne mal wieder alles. >>> Liam, who? 8 Gründe, warum Patrick Schwarzenegger der perfekte Typ für Miley Cyrus ist

    Miley, die übrigens mit ihrer neuen Flamme Patrick Schwarzenegger in Miami aufschlug, verkündete dem Publikum:

    “Ihr dachtet das hier (Art Basel) wäre ein respektabler Ort, an dem Ihr mir entkommen könntet! Normalerweise rauche ich kein Gras oder trinke – ok, das ist eine Lüge. Normalerweise rauche ich kein Gras und trinke nicht an Show-Tagen, aber ich denke in Miami ist das ok.”

    >>> Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger knutschen rum – hier gibt's die Lovebird-Fotos

    Was sagt Ihr? Langweilen Euch Mileys Schocker-Aktionen langsam oder schockt Euch schon lange nix mehr?

    Donnerstag, 04. Dezember 2014