VIVA Californication: Diese 7 Vergnügungspark Rides lassen unsere Knie zittern

  • Uns wird schon beim Anblick dieser Rides schwindelig. Hier kommen die 7 krassesten Rides in Cali...

  • Das "Flight Deck" im California's Great America-Park ist nicht nur unglaublich schnell, sondern legt auch einige 360° Drehungen hin. Urks!

  • Der "The Mummy"-Ride in den Universal Studios ist ein richtiger Schocker. Orientierung? Fehlanzeige. Was in diesem Teil so richtig abgeht, kann man nicht mehr nachvollziehen.

  • Dieser Ride, der den technischen Namen "X2" trägt ist der ultimative Rollercoaster. Er ist über 100 Km/h schnell und 70 Meter hoch.

  • Der Hollywood Tower of Terror hat alles, wovor wir Panik haben: Dunkelheit? Check. Fahrstühle Check. In die Tiefe stürzen? Check. Angst!

  • "Superman: Escape from Krypton" ist nichts für schwache Nerven. Von 0 auf 160 Km/h geht's in sieben Sekunden und dann auch noch 130 Meter in die Höhe. Zu krass.

  • 3D-Rides sind das Markenzeichen der Universal Studios. Der "Transformers"-Ride fühlt sich so echt an, dass man glaubt, wirklich gejagt zu werden.

  • Der "Lex Luther: Drop of Doom" ist mit 130 Metern der höchste Freefall-Ride in Kalifornien. Das nennen wir mal einen Drop!

  • Wow, diese Hotels in Kalifornien sind zu gut um wahr zu sein.

  • In den Castle Wood Cottages in den Bergen von Big Bear Lake könnt Ihr den ultimativen Märchentraum ausleben.

  • Oasis of Eden, in Yucca Valley nahe dem Joshua Tree Park bietet Themen-Zimmer an. Vom Dschungel über eine Grotte bis hin zum 50er-Jahre Traum, findet hier jeder das passende Zimmer.

  • Das Post Ranch Inn an der Küste in Big Sur ist einfach nur atemberaubend. Hier gibt es private Pools an den Klippen und den besten Meerblick, den man sich wünschen kann.

  • Das Camino Hotel in Laguna Beach ist der absolute Surfertraum.

  • Der Hicksville Trailer Palace in Joshua Tree ist wohl das, was man als Glamping bezeichnen kann. Pool, Minigolf und Trailer aus verschiedenen Äras machen das Urlaubsglück perfekt.

  • Das Madonna Inn ist wohl das verrückteste Hotel in ganz Kalifornien. Die Themen-Zimmer sind der Knaller - bunt, verrückt und einmalig.

  • Das Hotel Tomo im schönen San Francisco ist im minimalistischen und wunderschönen Japan-Style dekoriert.

  • Das Sanatorium Bed & Breakfast ist, wie der Name schon verrät, ein altes Sanatorium, welches in ein Hotel verwandelt wurde. Gruselig ist das aber nicht, sondern eher ein Traum in weiß.

  • Ihr wolltet schon immer in einem Wigwam wohnen? Das Wigwam Motel macht's möglich.

  • Das Santa Barbara Auto Camp ist ein Traum für alle, die es sich beim Campen so richtig schick machen wollen.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Kalifornien ist das Zuhause der besten Vergnügungsparks der Welt. Welche Attraktionen uns so richtig die Angst in die Knochen treiben, seht Ihr hier.

    Was gibt es besseres als einen Ausflug in einen Vergnügungspark? Die Bewohner des Südens Kaliforniens können sich glücklich schätzen, denn für sie ist ein Besuch in einem der großen Vergnügungsparks im Golden State nur eine kurze Autofahrt entfernt.

    >>> So crazy: Hier kommen die 10 absurdesten Hotels in Kalifornien

    Wenn Ihr also eine Reise ins sonnige Kalifornien plant, solltet Ihr unbedingt einen Besuch in den Universal Studios, Disneyland, Magic Mountain & Co. einplanen, denn ein Kalifornien-Trip ist nur komplett, wenn man sich in eine dieser krassen Attraktionen gewagt hat. Und jetzt, einmal tief durchatmen und durch!

    >>> VIVA und AIFS suchen den Travel Rebel 2015 – so könnt Ihr die Reise nach Kalifornien abstauben

    Samstag, 28. März 2015