Iggy Azalea über ihre neuen Brüste: "Ich liebe sie so sehr!"

  • Hallo, jemand da? Ich find meine Brüste toll, just fyi.

  • Achtung, Kleid geplatzt! Warum tragen diese Stars eigenlich keine Unterwäsche?

  • Schon bei den MTV EMA 2013 zeigte Iggy mehr, als wir sehen wollten.

  • Bei Nicki Minaj klemmte bei den MTV VMA 2014 der Reißverschluss. Ärgerlich, wenn man da keine Unterwäsche trägt.

  • Doch selbst mit Bra kann Nicki ihre privaten Körperstellen nicht für sich behalten.

  • Auch Beyoncé sind schon die Brüste aus der Designer-Bluse gehüpft.

  • Konnte ja keiner mit rechnen, dass das kleine Schwarze im Blitzlicht transparent wird. Schon gar nicht Riri.

  • Auch komm! Paris zeigt doch absichtlich gerne mal ihre Intimregion.

  • Sogar Selena Gomez hat nicht immer Bock auf Höschen für untendrunter.

  • Ups! Auch Eva Longoria hätte Unterwäsche vor einem Busenblitzer bewahrt.

  • Sofia Vergara twitterte ihr geplatztes Kleid sogar selber.

  • Wer erinnert sich nicht an Britneys berühmten V-Shot.

  • Rita Ora ist das schicke Adidas-Höschen geplatzt.

  • Anne Hathaway, wir fragen dich: Warum? Warum ziehst du kein Unterhöschen an?

  • Die Mutter aller Kleidungs-"Pannen" und Schöpferin des berühmtesten Nipplegates: Janet Jackson.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Während andere Stars ihre Schönheits-OPs lieber für sich behalten, nimmt Iggy Azalea kein Blatt vor den Mund. Was sie über ihre neuen Boobs zu sagen hat, lest Ihr hier.

    Iggy Azalea macht wirklich keinen Hehl daraus, dass an ihr nicht alles 100% echt ist. Die Rapperin hat sich mit einem Paar Brüste selbst beschenkt und ist so stolz auf ihren neuen Vorbau, dass sie die Welt an ihrer Euphorie teilhaben lassen will.

    E! News erzählte Iggy:

    “Ich liebe sie so sehr, dass ich einfach darüber reden muss. Alle haben gesagt ‘ich denke nicht, dass du etwas sagen musst, weil es niemand merken würde – sie sind so klein.’ Ich sagte ’ich weiß, aber ich sage es trotzdem, weil ich nichts für mich behalten kann.”

    >>> Iggy Azalea in der Patsche: Tour verschoben und Nick Jonas hat auch keinen Bock mehr

    Es gibt noch einen weiteren Grund, weshalb Iggy ihren Boob-Job öffentlich ansprechen wollte:

    “Ich fühle mich besser, wenn ich keine Geheimnisse habe. Es ist viel befreiender, es einfach zu sagen, dann muss ich mir keine Sorgen machen.”

    >>> Na, könnt Ihr erraten welches Sixpack zu welchem heißen Star gehört?

    Letzte Woche machte sie erstmals publik, dass sie ihre Brüste hat vergrößern lassen. In einem Interview mit Vogue sagte sie: “Ich habe etwas verändert: Vor vier Monaten habe ich größere Brüste bekommen. Ich habe schon mein ganzes Leben darüber nachgedacht.”

    Hättet Ihr es überhaupt bemerkt? Wie findet Ihr es, dass Iggy so offen mit ihrer körperlichen Veränderung umgeht?

    >>> Wie sah Iggy Azalea eigentlich in der Schule aus? Ziemlich niedlich! Hier gibt's das Foto

    Dienstag, 31. März 2015