Seht hier die bewegende Rede von Miley Cyrus bei der amfAR Gala

  • So fantastisch war Miley Cyrus bei der amfAR Gala.

  • Miley hielt nicht nur die perfekte Rede, die für Standing Ovations sorgte...

  • ... sie sah auch noch absolut umwerfend aus, in diesem Moschino-Kleid.

  • Gemeinsam mit Transgender-Model Tyler Ford schlug Miley bei der Gala auf.

  • Und sorgte für wunderbare Momente.

  • "Dreams Come True" schrieb Miley zu diesem Foto. Sie und Tyler trafen OITNB-Star Laverne Cox.

  • Taylor übergab Miley den "Inspiration Award".

  • Anschließend wurde natürlich gefeiert, was das Zeug hält.

  • Was ist denn hier los? Hier kommen die neuesten Nackedei-Bilder von Miley.

  • Die neon farbene Kriegsbemalung gefällt uns besonders gut.

  • Creepy. Miley Cyrus sind ein bisschen aus, als wäre sie vom Teufel besessen.

  • Miley fühlt sich einfach pudelwohl in ihrem Körper.

  • Wir wissen gar nicht mehr, wie Miley bekleidet aussieht.

  • Schockieren tun uns diese Bilder schon lange nicht mehr. Warum auch? Miley sieht einfach toll aus!

  • Da hat wohl jemand fleißig seine Yogaübungen gemacht.

  • Rundum versaut: Miley Cyrus und ihr Schweinchen Bubba Sue.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Miley ist eine Frau der großen Worte. Bei der amfAR-Gala für AIDS Forschung wurde sie nicht nur geehrt, sondern hielt auch die perfekte Rede. Hier den Clip und die Bilder sehen.

    Gestern Abend hat Miley Cyrus in New York den Auftritt ihres Lebens hingelegt. Und zwar nicht etwa singend, sondern redend. Die “American Foundation for AIDS Research” hielt ihre jährliche Gala ab und Miley Cyrus war einer der Ehrengäste, die für ihren Einsatz gegen HIV/AIDS mit einem “Inspiration Award” ausgezeichnet wurde.

    >>> Die komplette Frontalansicht: Miley Cyrus und ihre heftigsten Bilder bisher – hier angucken

    Ein großer Moment in der Karriere von Miley, schließlich hat sie es sich zum Ziel gesetzt nicht nur als Popstar für Schlagzeilen zu sorgen, sondern auch mit ihrer Charity, der Happy Hippie-Foundation. In ihrer bewegenden Rede beschrieb Miley, wie sie sich für den Kampf gegen AIDS einsetzt und warum sie ihre Organisation gegründet hat.

    >>> Mit diesen 19 Bildern pfeift Demi Lovato auf Body Shamer

    “Heute Nacht ist nicht die Ziellinie, sondern der Start. Und ich möchte jeden Tag daran arbeiten, etwas Gutes für jemanden zu tun, damit ich die Einflüsse meines Lebens für etwas Positives nutzen kann. Es gibt so viele Menschen auf der Welt, die in diesem Moment Anerkennung verdienen und die ihre Leben gewidmet haben, um Heilung für diejenigen zu finden, die mit HIV und AIDS leben und die ihre Stimmen nutzen, um gegen das brutale und unfaire Stigma zu kämpfen, das mit dieser Krankheit assoziiert wird. Mit dem Award, den ich heute Abend bekommen habe, verspreche ich, gemeinsam mit dieser passionierten Armee zu kämpfen, um eine Heilung für diese Epidemie zu finden.”

    Bravo, Miley! Hier kommt die komplette Rede von der amfAR-Gala:



    Mittwoch, 17. Juni 2015