Ist es wirklich wahr? Zayn Malik und Perrie Edwards sind over

  • Zayn Malik und Perrie Edwards sind passé. Ob wohl seine Solokarriere der Grund war?

  • Hach. Diese Hollywood-Traumpaare haben 2015 nicht überstanden.

  • Die neueste Trennung: Britney Spears hatte auch diesmal kein Glück. Sie soll sogar alle Bilder von Charlie Ebersol auf Instagram gelöscht haben.

  • Gwen und Peter Parker forever! Leider wohl nicht im echten Leben. Emma Stone und Andrew Garfield gaben vor einigen Wochen ihre Trennung bekannt.

  • Big Sean und Ariana Grande zeigten aller Welt, wie verliebt sie sind. Warum es schließlich doch nicht geklappt hat, bleibt wohl ihr Geheimnis.

  • Das aufregendste Paar des Jahres: Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger. Angeblich war Patrick während eines Urlaubs in Mexiko nicht treu. Au weia!

  • Gigi Hadid und Cody Simpson haben uns beim Coachella noch mit ihrem lässigen Hippie-Look bezirzt. Danach war es ganz schnell vorbei mit den beiden.

  • Emma Roberts und der "American Horror Story"-Star Evan Peters haben sich getrennt.

  • Ob wohl doch der Altersunterschied Schuld war? Charlize Theron und Sean Penn haben ihre Verlobung aufgelöst.

  • Das heißeste Paar: Miss Universe Olivia Culpo und Nick Jonas haben sich nach zwei Jahren Beziehung getrennt und zugegeben, dass die Trennung "extrem schwer" war.

  • Model Suki Waterhouse und Schauspieler Bradley Cooper gehen nun getrennte Wege. Bradley hat bereits ein neues Model am Start.

  • Ryan Adams und Mandy Moore waren unglaublich süß zusammen. Nach sechs Jahren Ehe, haben sie sich nun scheiden lassen. Wer wohl das Sorgerecht für das Kätzchen hat?

  • Louis Tomlinson und Eleanor Calder waren stolze vier Jahre zusammen. Nun ist es aus und vorbei.

  • Die wohl schlimmste Trennung, die am meisten Herzen gebrochen hat: Zayn Malik hat One Direction verlassen. Schluchz.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Wen verlässt Zayn Malik eigentlich gerade nicht? Alles, was Ihr über die (angebliche) Trennung von Zayn und Perrie wissen müsst, hier.

    Vor ein paar Tagen hat Zayn Malik erst seinen neuen Plattendeal angekündigt und versprochen der Welt sein wahres Ich zu zeigen. Das hat er anscheinend nun auch seiner Verlobten gezeigt, denn es kursieren Gerüchte, dass er den Little Mix-Star Perrie Edwards verlassen haben soll.

    >>> Liam Payne war über Louis Baby-News ziemlich geschockt. Mehr dazu, hier

    Was genau vorgefallen ist und ob an der Story wirklich was dran ist, wissen wir noch nicht, allerdings haben sich Gerüchte um One Direction in letzter Zeit fast immer bewahrheitet. Dass Zayn nun im doppelten Sinne solo unterwegs ist soll eine Quelle dem People Magazine verraten haben, die sagte, dass Perrie absolut am Boden zerstört sei, aber gute Miene zum bösen Spiel macht, da sie gerade Promo-Termine mit ihrer Band hinter sich bringen muss.

    >>> No Bad Blood: Diesen süßen Tweet schickte Zayn Malik an seine ehemaligen Bandkollegen

    Weder Zayn noch Perrie haben die Trennung bisher bestätigt, allerdings wurde der Ex 1D-Star am Wochenende beim ausgelassenen Feiern mit seinen Kumpels in Hollywood gesichtet. Ob er sich wohl eine Boys Night Out gegönnt hat, um die Trennung für einen Abend zu vergessen?



    Was wirklich los ist wissen wohl nur Zayn und Perrie, aber wir sind gespannt, ob die beiden nun wirklich ganz und gar over sind. Was meint Ihr?

    Mittwoch, 05. August 2015