Wenn Ihr Euch mit Miley Cyrus und den Flaming Lips nackig machen wollt, ist das Eure Chance.

    Miley hat freizügige Pläne für ihre Fans. Welche absurde Aktion sie nun plant, erfahrt Ihr hier. Ein Tipp: Milch wird eine große Rolle spielen.

    “Miley Cyrus & Her Dead Petz” ist wohl das ungewöhnlichste Album, was Miley cyrus bisher abgeliefert hat. Kein Wunder, denn schließlich hat sie die Platte gemeinsam mit den psychedelisch angehauchten Flaming Lips geschrieben und produziert. Und weil Miley alles andere als konventionell ist, plant sie eine Show, die sich gewaschen hat. Und zwar mit Milch. Aber der Reihe nach.

    >>> Kaum wiederzuerkennen: So anders sieht Taylor Swift im aktuellen Shooting für Vogue Australia aus

    Wayne Coyne, Frontmann der Flaming Lips, Miley-BFF und generelles Mastermind ließ per Instagram verlauten, dass Miley sich etwas ganz besonderes für eine ihrer Shows ausgedacht hat:

    “Oh f-k..!!! @mileycyrus plant eine Show, in der sie, die Band (wir) und das Publikum komplett nackt sein werden und dabei Milch (nun ja, das weiße zeug, das wie Milch aussieht) überall hingespritzt wird. Es ist für ein Video (das gerade in der Mache ist) für den #mileycyrusandherdeadpetz Song ’The Milky Milky Milk…”

    >>> Ist auch gern nackig: Justin Bieber zeigt seinen Penis auf Bora Bora

    Ach du heilige Kuh. Milch? Nackte Fans? Wenn das mal nicht in die wildeste Party des Jahres ausartet! Wir sind jetzt schon gespannt auf das Video und hoffen, dass es nicht gleich nach dem Erscheinen zensiert wird. Was sagt Ihr zu dieser krassen Aktion?

    Mittwoch, 14. Oktober 2015