Dieses One Direction-Cover von Olly Murs ist einfach nur "Perfect"

  • Gute Buddys: Olly Murs und die Jungs von One Direction.

  • Diese 1D Fan-Plakate sind zum Totlachen gut.

  • "Harry, dein Kiefer hat mehr Struktur als mein Leben". Genial.

  • 1D-Fans lassen keine Gelegenheit aus, Naughty Boy zu dissen.

  • Wunschdenken.

  • Ohh, hier war ein Romantiker am Werk.

  • Diesmal kriegt Zaughty es richtig ab.

  • Buns, Baby.

  • So hübsch.

  • "Harry, gib mir einen Klaps wie einer fast leeren Tomatensoßen-Flasche." Okaaaay.

  • Drake will es auch.

  • "Harry, spuck mich an" - Ihhh!

  • Das ist wahre Fan-Liebe.

  • "Furz mich an, Niall". Wirklich? WIRKLICH?

  • Face-Swap. Zu gut.

  • Manche Fans sind einfach fies.

  • Da möchte jemand wirklich sehr dazu gehören.

  • Dramatisch, sehr dramatisch.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Olly Murs beglückte Directioner in der BBC Radio 1 Live Lounge mit einem perfekten 1D-Cover. Hier gibt's den Clip.

    Olly Murs macht kein Geheimnis daraus, dass er ein echter One Direction-Fan ist. Nachdem die vier Jungs von 1D selbst in der BBC Radio 1 Live Lounge zu Gast waren, hat auch Olly Murs der legendären Radioshow einen Besuch abgestattet, um ein Cover von “Perfect” auf’s Parkett zu legen, dass sich hören lassen kann.

    >>> Bei diesen Rock-Legenden hat Harry Styles sich seinen neuen Look abgeguckt

    Für die Live-Performance hat Olly sich Background Sänger und Streicher ins Boot geholt. Die Bridge des Songs singt er komplett a capella. Wundervoll. 2012 ist Olly mit Harry, Liam, Louis und Niall auf Tour gegangen und seit dem ein großer Fan und Freund der Jungs. Bevor er Perfect performte, sagte er:

    “Ich liebe ihre Musik. Wirklich. Besonders diesen Song, ich kann einfach nicht aufhören ihn zu hören. Ich bin regelrecht besessen von ihm.”

    >>> So gut: One Direction verraten ihre peinlichsten Geheimnisse bei Ellen DeGeneres

    Ab Minute 3:40 gibt’s den Song auf die Ohren, viel Spaß:



    Hier gibt’s die fantastischen Cover von One Direction in der BBC Radio 1 Live Lounge. Clip ab für Torn und FourFiveSeconds.



    Dienstag, 01. Dezember 2015