Kylie Jenner zeigt uns ihre neue 'Lip Kit'-Farbe mit passender Unterwäsche

  • In der Tat - Pretty Bomb, Kylie!

  • Mit diesem Fotoshooting von Steven Klein sorgte Kylie Jenner letztes Jahr für die größte Aufregung.

  • Der Retro-Future-Look ist einfach nur genial, oder?

  • Balance-Akt!

  • Wo Kylie wohl hin verschickt wird?

  • Noch nie war Eisessen so spooky.

  • Eine Lady Gaga-Referenz?

  • Ist dies Kylies Versuch in die Fußstapfen ihrer großen Schwester zu treten und das Internet zu zerstören?

  • Mega cool sieht Kylie auf diesen Bildern jedenfalls aus.

  • Jetzt, die sie endlich 18 ist, kann Kylie bei Fotoshootings viel mehr nackte Haut zeigen.

  • Ganz schön krass dieser Look, oder?

  • Wer ist wohl dieser Herr auf dem Kylie hier reitet?

  • Kylie als Schaufensterpuppe.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Nur Kylie Jenner kann mit nackter Haut jede Menge Lippenstift unter's Volk bringen. Wie das aussieht, hier.

    Es war wohl eine äußerst lukrative Entscheidung von Kylie, ihre eigene Lippenstift-Linie an den Start zu bringen. Ihr Lip Kit war nach dem launch erstmal überall ausverkauft – kein Wunder, denn Girls rund um den Globus wollen aussehen, wie Kylie. Kurven und Schmollmund inklusive.

    >>> Next-Level-Models: Derek Zoolander und Hansel sorgen für Chaos in Rom

    Da bald der Valentinstag vor der Tür steht und dieser in den USA bekanntlich ein riesengroßes Ding ist, hat Kylie für den Tag der Liebe eine neue Farbe für ihr Lip Kit ersonnen: Knallrot. Sehr kreativ. Vorbei ist es mit Nude- und Braun-Tönen, denn jetzt wird’s bunt.

    >>> Hallöchen: Zayn Malik macht uns oben ohne auf seinen neuen Track neugierig

    Und da Kylie selbst das perfekte Model ist, um ihre Lippenstifte unters Volk zu bringen, zeigte sie ihr neuestes Produkt nur in Unterwäsche bekleidet. Sex sells eben auch 2016 noch. Bühne frei für “Pretty Bomb”, “Posie K” und Kylie J:



    Dienstag, 02. Februar 2016