Ist dieses neue Tattoo von Selena Gomez wirklich echt?

    Hat Selena Gomez sich ein "Little Pony" auf der Haut verewigen lassen?

    Während Selena Gomez Anfang der Woche noch alle mit ihrem Louis Vuitton-Kleid bei der Met Gala vom Hocker riss, überrascht sie nun mit einem ganz anderen Style.

    >>> Haben Demi Lovato und Nicki Minaj bei der Met Gala etwa Beef gehabt?

    Paparazzi haben Selena dabei abgelichtet wie sie im lässigen Look samt aufgeknöpfter Jeans zum Dinner mit Freunden ging. Dabei fiel ihren Fans etwas ganz besonderes auf: Ein “My Little Pony”-Tattoo auf ihrer Hüfte.



    Handelt es sich hier etwa um ein neues Tattoo? Oder ist es etwa fake? Es wäre Selenas achtes Haut-Kunstwerk und ein ziemlich gewagtes obendrein. Was meint Ihr? Echt oder nur ein temporäres Tattoo?

    >>> Das waren die glamourösesten Outfits bei der Met Gala 2016

    Donnerstag, 05. Mai 2016