Diese genderneutralen Kleider kann wirklich jeder tragen

Egal ob klein, groß, dick, dünn, weiblich, männlich, undefiniert ...

Mädchen tragen rosa und Jungs blau, Mädchen in Röcken und Jungs in Hosen … Na, kommt Euch das bekannt vor? Gender"gerechte" Kleidung gibt es immer noch und man wird noch immer dafür verurteilt, wenn man sich unkonventionell kleidet. Leider.

Sky Cubacub aus Chicago möchte das ändern. Mit ihrer Kickstarter Kampagne @RebirthGarments schafft sie genderneutrale für Menschen, die sich fernab vom Mainstream fühlen. ‘Viele Leute weinen, wenn sie ein Teil tragen, was extra nur für sie gemacht werden ist; Sie fühlen sich wertgeschätzt, weil jemand wirklich mal an sie denkt.’, sagt sie Buzzfeed im Interview.
Ich finde ihr Label supertoll, denn genderneutrale Sachen sind nach Unisex ein weiterer wichtiger Schritt für mehr Gleichberechtigung und Akzeptanz. Außerdem machen die bunten Sachen einfach gute Laune, oder?



>>> Diese Frau mit Bart setzt ganz neue Maßstäbe im Model-Business

>>> Hier gibt's mehr Modenews

Donnerstag, 08. September 2016