Eddie Redmayne wird Euch als transsexuelle Lili Elbe zu Tränen rühren

Holt die Taschentücher raus, ich zeige Euch den ersten Trailer zu "The Danish Girl".

Schon eine ganze Weil ist bekannt, dass Schauspiel-Superstar Eddie Redmayne im Film ‘The Danish Girl’ die Transsexuelle Lili Elbe porträtieren wird. Nun ist der erste Trailer zum Film aufgetaucht und der ist wirklich atemberaubend. Nach einigen Gänsehautschauern wurde mir klar, dass ich bei diesem Film lieber die ein oder andere Packung Taschentücher mit ins Kino nehme.

>>> 14 Out & Proud Tattoos, die Ihr lieben werdet!

‘The Danish Girl’ erzählt die Geschichte von Lili Elbe, eine der ersten transsexuellen Frauen, die sich einer geschlechtsangleichenden Operation unterzogen haben. Mit der Unterstützung ihrer Frau Gerda kämpfte Lili gegen alle Widerstände und versuchte in den später 20er Jahren ihr wahres Selbst zu werden.

>>> Diese schwulen BFFs lieben ihren Bartschmuck!

In letzter Zeit wurde viel diskutiert, ob ein heterosexueller Cis-Mann wie Eddie Redmayne eine transsexuelle Rolle spielen darf oder ob diese Rollen von transsexuellen Schauspielern gespielt werden sollten. Natürlich ist es wichtig, dass auch transsexuelle Schauspieler die Chance haben, transsexuelle Rollen zu spielen. Viel wichtiger wäre aber doch, dass es möglich ist, dass transsexuelle Schauspieler auch in nicht transsexuellen Rollen besetzt werden. Am Ende des Tages sollte jeder Schauspieler die Rolle spielen, die er am besten darstellen kann – egal ob transsexuell oder nicht, egal ob hetero oder homo.

Ich glaube, dass Eddie Redmayne genügen Ehrfurcht gegenüber seiner Figur hat, um der Rolle gerecht zu werden. Diesen Film über Mut und Akzeptanz müsst Ihr Euch auf jeden Fall anschauen.

Jetzt gibt’s aber erst mal den Trailer zu ‘The Danish Girl’:




Mittwoch, 02. September 2015