Und jetzt doch: Emma Watson wird sich in ein Monster verlieben

Im Kino wird Emma Watsons Beziehungsleben bald haarig, denn das ehemalige "Harry Potter"-Starlet wird die Hauptrolle in der Realverfilmung eines Zeichentrick-Klassikers spielen. Jetzt ratet mal, in welcher...

Emma Watson wird die Hauptrolle in der neuen Realverfilmung des Disney-Klassikers “Die Schöne und das Biest” spielen, wie die hübsche Schauspielerin über ihre Facebook-Seite verriet. Der junge Hollywood-Star schlüpft in die Rolle der schönen Belle, die in die Fänge eines verwunschenen Prinzen gerät und sich schließlich in diesen verliebt.

>>> Emma Watson in Berlin: So ging die Europapremiere von "Noah" ab

Witzig daran ist, dass Emma bereits letztes Jahr für eine andere Neuverfilmung des gleichen Märchenklassikers von dem Filmstudio Warner Bros. eingeplant war. Das Projekt wurde allerdings eingestellt. Somit also eine zweite Chance für die junge UN-Botschafterin, endlich in die Traumrolle ihrer Kindheit zu schlüpfen.

>>> Emma Watson protestiert lachend gegen die Türkei

Mein sechsjähriges Selbst schwebt unter der Zimmerdecke, mein Herz klopft wie wild. Zeit, ein paar Gesangsstunden zu nehmen. Ich kann es nicht erwarten, dass Ihr den Film zu sehen bekommt” verrät Emma aufgeregt bei Facebook.

>>> Zum VIVA Popcorn Blog

Dienstag, 27. Januar 2015