Jennifer Lawrence und Chris Pratt bald als heißes Leinwandpaar im Kino?

    Die Stars aus zwei der erfolgreichsten Filme des letzten Jahres werden vielleicht schon bald zusammen in einem Film zu sehen sein.

    Jennifer Lawrence und Chris Pratt haben beide letztes Jahr die Kinokassen klingeln lassen. Sie als toughe Revolutionsheldin Katniss Everdeen in “Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1”, er als lässiger Weltraumgauner in Marvels “Guardians of the Galaxy”. Jetzt machen in Hollywood Gerüchte die Runde, dass die beiden Superstars schon bald zusammen in dem Sci-Fi-Film “Passengers” zu sehen sein könnten.

    >>> "Springbreakers" reunited: James Franco und Selena Gomez wieder vor der Kamera

    Der Film wird von einem Mann handeln, der auf einem Raumschiff aus dem Kälteschlaf aufwacht, Jahrzehnte vor der geplanten Ankunft auf einem anderen Planeten. Damit ihm nicht langweilig wird, weckt er einen zweiten Passagier auf, eine Frau, mit der er fortan an Bord des Schiffes zusammen leben will. Ein bisschen wie Adam und Eva im Weltraum also.

    >>> Was ich alles dieses Jahr auf der Berlinale erlebe, erzähle ich Euch in meinem Festival-Tagebuch

    Das Drehbuch gilt schon länger als eines der heißesten zukünftigen Projekte in Hollywood. In der Vergangenheit waren u.a. Keanu Reeves und Reese Witherspoon als Hauptdarsteller im Gespräch. Mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt als Stars könnte der Film jetzt einen Spin bekommen, um ihn zum Super-Hit zu machen.

    >>> Zum VIVA Popcorn Blog

    Dienstag, 10. Februar 2015