Fünf Horror-Filme, die dieses Jahr bei Euch für Albträume sorgen werden

    Auch dieses Jahr gibt es wieder einige echte Horror-Perlen im Kino zu entdecken. Wonach Ihr Ausschau halten müsst, verrate Ich euch hier.

    Über den Sommer bis in den Herbst verteilt hat das Kino dieses Jahr einige heiße Horror-Eisen im Feuer. Dank meiner kleinen Übersicht ist Nägelkauen im Kino wieder garantiert.

    1. „It Follows“
    Dank dieses Indie-Hits haben sich in den USA die Zuschauer schon reihenweise unter dem Kinosessel versteckt. In diesem Stalker-Schocker muss eine junge Frau feststellen, dass sie nach dem Sex mit einem Date ein Geist an ihre Fersen geheftet hat und sie nun langsam, aber ohne Ruhepause verfolgt. Ihre einzige Chance: Den Fluch beim nächsten Beischlaf an einen anderen Partner weitergeben. Seit seinem Debüt letztes Jahr in Cannes hat sich der Film zum Horror-Liebling unter Kritikern und Genre-Fans entwickelt. Kinostart: 9. Juli 2015

    >>> Cooles Sci-Fi-Kino mit Hirn und Herz: "Ex Machina" im Popcorn-Check

    2. „Der Babadook“
    Ähnlich viel Lob wie für “It Follows” gab es auch schon für den australischen Horror-Film “Der Babadook”. Über eine super-creepige Kinderbuchfigur, die einen kleinen Jungen in seinen Albträumen verfolgt. Doch seine Albträume scheinen mehr und mehr Realität zu werden, worunter auch seine Alleinerziehende Mutter zu leiden hat. Der geistige Nachfolger zu „A Nightmare on Elm Street“. Freddy Krüger wäre stolz. Kinostart: 7 Mai 2015

    3. „German Angst“
    Wer denkt, deutsche Filmemacher könnten keinen Horror, der liegt definitiv falsch. Schon seit Jahrzehnten gibt es eine so kleine wie berüchtigte Untergrundszene an Horror-Spezialisten, deren Filme es nur selten ins Kino, dafür umso öfter auf den Index geschafft haben. Für den Episodenfilm „German Angst“ haben sich drei Kult-Filmemacher (u.a. Jörg Buttgereit) zusammen getan und wahrlich Grauenvolles abgeliefert – im besten Sinne. Kinostart: 7 Mai 2015

    >>> Anti-Avengers: Acht bescheuerter Superhelden mit völlig unnötigen Kräften

    4. Crimson Peak
    Mit Spannung erwartet wird das neue Horror-Meisterwerk vom mexikanischem Monster-Liebhaber Guillermo del Toro („Hellboy“, „Pans Labyrinth“). Eine junge Autorin muss feststellen, dass ihr Ehemann mit dem sie in einem schaurigem Anwesen wohnt, nicht der Mann ist, für den sie ihn hält… Star-besetzt mit Tom „Loki“ Hiddleton“, Jessica Chastian und „Sons of Anarchy“-Rocker Charlie Hunnam. Kinostart: 15. Oktober 2015

    5. Poltergeist
    Bei Remakes von legendären Horror-Filmen ist ja immer etwas Vorsicht angesagt. Ob diese Neuauflage der unvergesslichen Geister-Heimsuchung aus den frühen 1980ern Fans und Experten überzeugen können wird, müssen wir noch abwarten. Hoffnung macht auf jeden Fall, dass das Remake von Horror-Legende Sam Raimi produziert wird, der uns u.a. die kultige „Evil Dead“-Trilogie geschenkt hat. Kinostart: 28. Mai 2015

    >>> Zum VIVA Popcorn Blog

    >>> Folgt mir bei Twitter

    Sonntag, 03. Mai 2015