"The Little Mermaid"-Update: Endlich wurde eine Arielle gefunden

  • Endlich wurde eine Hauptdarstellerin für die Realverfilmung von "The Little Mermaid" gefunden.

  • Chloe Moretz wird die Hauptrolle in "Die kleine Meerjungfrau" übernehmen.

  • Diese 9 Disney-Filme könnt Ihr bald als Realverfilmung im Kino bewundern.

  • Den Anfang macht nächstes Jahr der zweite Teil von 'Alice im Wunderland', nachdem 2010 bereits die erste Realverfilmung ins Kino kam.

  • Auch 2016 im Kino geplant: Die Realverfilmung von 'Das Dschungelbuch' aus dem Hause Disney. Mit dabei sind u.a. Bill Murray und Scarlett Johansson.

  • Auf keine Realverfilmung freut man sich mehr als die von 'Die Schöne und das Biest' mit Emma Watson in der Hauptrolle. Die Dreharbeiten laufen momentan auf Hochtouren.

  • Es waren die Big News der letzten Woche. Disney produziert eine Realverfilmung von 'Aladdin'. Der Fokus soll dabei auf dem Genie liegen und seine Geschichte erzählen, wie er in die Wunderlampe verbannt wurde.

  • Diesen Herbst noch kommt die Peter-Pan-Realverfilmung 'Pan' von der Konkurrenz in die Kinos. Doch Disney steht nicht lange still und wartet mit dem Film 'Tink' in der Pipeline. Reese Witherspoon wird hier die Rolle der berühmten Fee Glöckchen übernehmen.

  • Noch gibt es keine genauen Details doch auch die Legende von 'Milan' wird als Realverfilmung auf die große Leinwand kommen.

  • Auf die Umsetzung der Realverfilmung von 'Dumbo' bin ich mal sehr gespannt.

  • 1996 flimmerte die erste große Realverfilmung von 'Pinocchio' über die Kinoleinwände. Leider nur mit mäßigem Erfolg. Das soll sich mit Disneys-Verfilmung ändern.

  • Erst ist einfach Kult: Winnie Puuh wird auch als "echter' Bär bestimmt zum Knuddeln sein.

  • 2014 kam Disney Realverfilmung von 'Dornröschen' in die Kinos. Der Film erzählte die Geschichte von der dunklen Fee Maleficent.

  • Dieses Jahr konnten wir dann die Verfilmung von 'Cinderella' im Kino sehen, die sich sehr stark an der Zeichentrickversion von 1950 orientierte.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Wer die Hauptrolle der wohl berühmtesten Meerjungfrau ergattert hat, hier:

    Endlich kommt mal etwas Bewegung rund um die Realverfilmung von ‘Die kleine Meerjungfrau’. Während das Projekt einige Zeit auf Eis lag, gibt’s jetzt das erste heiße News-Update: Denn wie jetzt bekanntgegeben wurde, wird Chloë Moretz die Rolle von Arielle übernehmen.

    >>> Neues aus dem Potter-Universum: Hier gibt's die ersten Bilder zu "Phantastische Tierwesen".

    Zuerst wollte Sophia Coppola eine Life-Action-Version von ‘The Little Mermaid’ drehen, woraus dann aber leider nichts wurde. Angeblich gab es zu viele Differenzen wegen des Drehbuchs und auch bei der Wahl der Hauptdarsteller konnten sich die Verantwortlichen nicht einig werden. Universal hat das anscheinend nur wenig gejuckt, denn die planen die Realverfilmung des Märchens weiterhin und haben mit Chloë Moretz auch schon die wohl wichtigste Position besetzt, nämlich die Hauptdarstellerin.

    >>> Auch in der Mache: Disneys Verfilmung von Cruella De Vil

    Doch das ist noch nicht alles: Auch der Drehbuch-Autor steht schon fest und zwar wird Richard Curtis das Drehbuch des Märchens verfassen, der schon so einige Schnulzen wie ‘Tatsächlich… Liebe’ oder ‘Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns’ in seiner Film-Historie angesammelt hat.

    >>> Alle Movie-News auf einen Blick:

    Ob sich die Realverfilmung von ‘The Little Mermaid’ an der zuckersüßen Disney-Version orientieren wird, ist sicherlich etwas fraglich, da nicht Disney, sondern die Konkurrenz Universal den Film auf die große Leinwand bringen wird. Daher sollten wir eher einmal davon ausgehen, dass der Streifen um einiges düsterer wird, ganz so wie das Originalmärchen von Hans Christian Andersen. Einen Startermin gibt’s bislang noch nicht und momentan ist Chloë auch erst einmal neben Zac Efron mit den Dreharbeiten zu ‘Bad Neighbors 2’ beschäftigt.

    Sonntag, 08. November 2015