5 Geheimtipps, wie Ihr 2018 zum Sommer Eures Lebens macht

Das wird Euer Sommer, garantiert!

Die Temperaturen reichen weit über die 30 Grad Marke hinaus, die Sonne knallt, alle schwitzen: Es ist Sommer! Findet Ihr nicht auch, dass alle gleich viel besser gelaunt sind, alles viel schöner ist, einfach die Atmosphäre unglaublich toll ist? Wie Ihr das Ganze noch vervielfacht und 2018 zu Eurem Sommer macht, lest Ihr unten.

>>> Kein Geld zum Reisen? Diese Urlaubsorte sind perfekt fürs kleine Sommerbudget

1. Verbringt ihn mit Euren Liebsten!

Alles ist gleich viel schöner, wenn man es mit geliebten Menschen verbringen kann. Krümelt Euch daher nicht allein Zuhause ein, sondern macht es Euch mit Eurer Familie oder Freunden gemütlich. Geht zusammen raus, essen, in eine Bar, ins Café, an den Strand.

2. Seid offen für Neues!

Wenn man ständig dasselbe macht, kann man meist nur dasselbe erleben. Tretet aus Eurer Komfortszene heraus, macht was Ungewöhnliches, was Verrücktes! Ihr wart noch nie allein verreisen? Dann nichts wie los! Ihr wollt spontan ans Meer? Schnappt Euch Eure beste Freundin/Euren besten Freund und nichts wie hin da!

3. Erstellt Euch eine “Sommer 2018“ Playlist

Sei es für den Roadtrip, abends beim Lagerfeuer oder beim Sternegucken: Glaubt mir, es ist das Beste, was Ihr machen könnt. Sobald Ihr nämlich einen Song aus der Playlist später wieder hört, werdet Ihr Euch an diesen grandiosen Sommer erinnern.

4. Geht unter Leute!

Mit seinen Freunden abhängen ist ja schön und gut, doch neue Leute kennenzulernen ist einfach superspannend. Auch wenn sich daraus keine Freundschaften oder Beziehungen entwickeln, egal: Es geht um den Moment, den Ihr teilt.

5. Genießt ihn einfach!

Oft sind viel zu große Erwartungen das Problem, dass man hinterher enttäuscht wird. Geht also ganz offen heran, lasst alles auf Euch zukommen und genießt die tolle Saison!

Sonntag, 29. Juli 2018