5 Anzeichen, dass Ihr in einer toxischen Beziehung seid und wie Ihr davon loskommt

Bei mehr als zwei dieser Anzeichen, solltet Ihr echt die Finger von diesen Menschen lassen!

Es gibt sie überall: Falsche Menschen. Es gibt die, die auf der einen Seite nett wirken und Eure Freunde sein wollen, hinter Eurem Rücken aber schnell über Euch lästern. Diese Menschen kann man relativ leicht ausfindig machen und hinter sich lassen. Wie sieht es aber mit Personen aus, die Euch Zuneigung vorheucheln, in Wahrheit Euch überhaupt nicht gut tun, Ihr es aber nicht merkt? Woran erkennt man solche Menschen? Es gibt herunter gebrochen fünf Zeichen, woran Ihr toxische Menschen und Beziehungen (rein platonisch-freundschaftliche und auch romantische) erkennen könnt. Scrollt mal runter!

>>> #TheFerragnez: So krass war die Hochzeit von Chiara Ferragni und Fedez am Wochenende

1. Sie suchen Ausreden, um Euch zu meiden, suchen aber Nähe, wenn sie etwas von Euch brauchen.

Ihr habt Euch schon wochenlang nicht mehr Euren Freund/Eure Freundin gesehen oder gar geredet, obwohl Ihr schon mehrmals den Kontakt gesucht habt? Urplötzlich melden sie sich aber aus dem Nichts und wollen etwas von Euch. Nur um anschließend wieder zu verschwinden.

2. Sie stehen nicht hinter Euch.

Sie machen alles herunter, was Ihr erreicht habt. Manchmal sind es nur kleine, unscheinbare Andeutungen, mal nur ein Augenrollen. Doch letztlich steht fest: Sie unterstützen Euch nicht, freuen sich nicht für Euch und und stellen alles in Frage.

3. Ihr habt das Gefühl, extra vorsichtig in ihrer Gegenwart sein zu müssen.

Vor echten Freunden oder in einer innigen Beziehung muss sich niemals verstellen. In toxischen Beziehungen aber hat man ständig das Gefühl, auf einer dünnen Eisschicht zu spazieren, die kurz vorm Einbrechen ist. Denn toxische Menschen werden sich wegen jedem kleinen bisschen aufregen und den Fehler bei Euch suchen.

4. Sie gestehen sich keine Fehler ein.

Für toxische Menschen habt immer Ihr Schuld. Es ist egal, ob Ihr gar keine Schuld tragt, es ein Unfall war oder ob Ihr überhaupt gar nichts mit der Sache zu tun habt. Die Schuldzuweisung wird immer Euch treffen und die Person wird sich niemals entschuldigen und sich eigene Fehler eingestehen.

5. Sie manipulieren Euch und nutzen Euch aus.

‘Wollen wir ans Meer fahren? Cool, du hast doch ein Auto! Du kannst ja fahren!’
‘Wenn du wirklich ein guter Freund/eine gute Freundin wärst, würdest du das für mich machen.’
Toxische Menschen verdrehen Tatsachen zu ihrem Gunsten, manipulieren Euch und ziehen den größten Vorteil für sich heraus. Sollten Sätze mit ‘Wenn du mich wirklich magst …’ oder ähnlich beginnen, ist das absolut eine rote Flagge!

Treffen mehr als zwei Punkte auf Euer Date oder Eure Freunde zu? Dann: Finger weg! Solche Menschen tun Euch auf Dauer einfach nicht gut. Ihr könnt natürlich zuerst das Gespräch suchen. Sollte dieses aber nicht helfen: Kappt den Kontakt. Löscht deren Nummer, entfernt sie als Freunde auf Facebook und entfolgt ihnen bei Instagram. Es klingt hart, doch sie werden immer etwas Schlechtes an Euch suchen und darauf herumstochern. Und diese negative Energie könnt Ihr in Eurem Leben echt nicht gebrauchen.

Montag, 10. September 2018