Orange ist das neue Rot

    Orangene Lippen ist der Trend schlecht hin - Erfahrt hier mehr zu dem Lippenstift mit Wow-Effekt!

    Diese Saison leuchten unsere Lippen nicht im klassischen Rot, sondern in auffälligen Orangetönen – von Korall bis Tangerine ist alles erlaubt.

    Orangene Lippen bauchen nicht viel drum herum um ein WOW-Effekt zu erzeugen. Noch ein wenig Roug auf die Wanen und Ihr seid good to go!
    Für diejenigen unter Euch, die auf Augen-make-up nicht verzichten wollen, können durchaus mit Wimperntusche und Eyeliner arbeiten. Nur auf Farbe und Glitzer sollte lieber verzichtet werden.

    Ihr solltet jedoch darauf achten, dass der Lippenstift zu Eurem Hautton passt – Mädels mit hellerem Teint sollten eher zu blaustichigeren Tönen greifen und Mädels mit dunklerem Teint lieber zu warmen Varianten.

    Damit der Lippenstift besser hält, grundiert Ihr Eure Lippen am besten erst mit Foundation, umrandet den Mund mit einem Lipliner und tragt dann die Farbe auf.

    et voilà – der perfekte Frühlingslook!

    Mehr zum Thema Fashion und Beauty findet Ihr hier in meinem Modezirkus!

    Sonntag, 06. April 2014