Lena Dunham's ehrliches Instagram Bild

Mit diesem Bild zeigt Lena Dunham, dass es nicht normal ist, direkt nach dem Aufwachen wie ein perfekt gestyltes Supermodel auszusehen. Danke.

Kurz nach dem Aufwachen postet Lena Dunham auf Instagram ein ehrliches #wokeuplikethis-Selfie. Sie hat sich nicht extra die Haare gekämmt, sich nicht schnell Maskara aufgetragen und auch nicht das Licht so hergerichtet, dass sie perfekt beleuchtet wird.
Sie zeigt sich so, wie jedes Mädel nach dem Aufwachen aussieht. Mit zerzausten Haaren und gequollenen Augen. Gut, sie hätte sich am Abend vorher natürlich abschminken können.

>>> Letzte Chance einen von 7 Coloud Kopfhörern zu gewinnen

In der Bildunterschrift frag sie sich: „Is this what Beyoncé is singing about?“ (Ist es das, wovon Beyoncé singt?). In ihrem Song „Flawless“ singt Beyoncé nähmlich davon, makellos zu sein und beim Aufwachen bereits perfekt auszusehen.
Mit dieser ironischen Bemerkung zeigt Lena Dunham, dass es nicht normal ist, nach dem Aufwachen wie ein perfekt gestyltes Supermodel auszusehen, sondern eher wie ein zerzaustes Wesen.

>>> Das sind die schönsten Capes zum Sofort-Shoppen

Danke Lena und High Five – ich finde dich großartig!

Samstag, 30. August 2014