VIVA Modezirkus: Die 20 schlimmsten Promi-Outfits 2014

  • Gruselig, was Iggy Azalea, Cara Delevingne, Rihanna & Co. dieses Jahr getragen haben.

  • Rihanna hat die Latte bei der CFDA Gala dieses Jahr an schlechten Outfits ganz schön hochgelegt - oder eben runter, wie man es nimmt. Der spärliche Glitzer-Pailetten-Vorhang hat nicht mal das Nötigste bedeckt. Aufmerksamkeit hat sie aber auf jeden Fall auf sich gezogen.

  • Sarah Paulson hat sich bei den Emmy Awards richtig in Schale geworfen. Oder auch nicht.

  • Oh Jessie J, das kannst du doch viel besser! (Mobo Awards 2014)

  • Lea Michele bei der Premiere von American Horror Story am TCL Chinese Theatre. Sieht aus wie ein glänzender Fisch.

  • Ja Biebs, wir wissen, dass du der Coolste beim Coachella warst (nicht).

  • Längsstreifen sind in, aber so doch nicht, Cara! (CR Fashion Week)

  • Eigentlich ist Rita Ora für ihren guten Geschmack bekannt. Bei der Fashion Rocks verließ sie aber für kurze Zeit wohl der gute Riecher.

  • Nackt scheint irgendwie in zu sein. Sängerin Bleona gab sich so freizügig und im Netzteil bei den AMA.

  • Ach Ansel Elgort, wir lieben dich doch so sehr, aber das viel zu kurze Jackett in Verbindung mit der gemusterten Hose lassen dich wie ein Clown aussehen. (AMA 2014)

  • Okay, ich hab's ja verstanden. Die Promis haben ein Faible für nackte Tatsachen und Ketten und Netz. Amber Rose zeigte sich so bei den diesjährigen VMAs.

  • Jeans ist cool, aber zu viel Jeans lässt dich wie ein Trottel wirken, Katy Perry (und Begleiter im Hintergrund bei den VMAs).

  • Hm Moment, irgendwas stimmt hier nicht. Das um die Hüfte gewickelte Sweatshirt? Diese unnatürliche Haarfarbe? Der merkwürdige Klunker oder doch das bunte Tischtuch? Ach stimmt ja: Es passt alles nicht zusammen, Chris Brown. (VMA)

  • Sorry Lena Dunham, aber bei den Emmy Awards sahst du wirklich wie eine Torte aus.

  • Uah, JLo in einem Alptraum aus blauem Python bei dem Americon Idol Fotoshoot.

  • Zwischen den top gestylten Jenners sieht Selena beim Coachella total fehl am Platz aus. Zieh den Vorhang aus, Sel.

  • Charli XCX, ich find dich ja voll cool, aber was hast du dir bei den VMAs nur gedacht?

  • Cate Blanchett zeigt sich eigentlich immer sehr elegant. Doch bei dem Zürich Film Festival dieses Jahr sah ich nur ein grünes Zelt.

  • Onkel Herbert, bist du's? Ach ne, nur Andrew Garfield bei der Worldwide Orphans Gala.

  • Anne Hathaway bei der "Interstellar" Premiere in Shanghai als Christbaumkugelzelt.

  • Willst du schlafen gehen, dich für Schlechtwetter rüsten oder in einen Fetischclub, Iggy Azalea? (Superfanfest)

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Auch Stars können man ins Fettnäpfchen treten. Wer dieses Jahr neben Iggy Azalea, Cara Delevingne und Rihanna noch schreckliche Fetzen getragen hat, seht Ihr hier.

    2014 war ein aufregendes Jahr, auch für die Modewelt. Fashion Weeks, coole Kollaborationen wie Cara Delevingne für DKNY, Lykke Li für & Other Stories und Alexander Wang x H&M, die Digital Fashion Week in Singapur und Bangkok, Karl Lagerfelds Métiers d'Art-Kollektion in Salzburg mit Cara Delevingne und Kendall Jenner.

    >>> Alle Stories, Trends und wichtigen Themen aus 2014 findet Ihr hier.

    Doch nicht alles an Mode ist gleich schön und tragbar. Es gibt genauso viele Fashion-Fauxpas, die echt schlimmer als jedes Halloween- und Faschingskostüm sind, ohne Witz. Oder würdet Ihr freiwillig nackt ein Hauch von Ketten tragen? Nein? Ein paar Stars schon. Wer dieses Jahr die hässlichsten Outfits getragen hat, seht Ihr in der Galerie.

    >>> Noch mehr Trends und Fashion? Dann besucht den VIVA Modezirkus Blog

    Dienstag, 16. Dezember 2014