#SmearForSmear: Diese Stars sagen mit verschmiertem Lippenstift den Kampf gegen Krebs an

    Cara Delevingne, Suki Waterhouse und Rita Ora haben bereits mitgemacht. Ihr auch?

    Es gibt kaum etwas Nervigeres als verschmierter roter Lippenstift. Beim Trinken setzt er sich am Tassenrand ab, beim Umziehen muss man wahnsinnig vorsichtig sein, nicht seine weiße Bluse zu ruinieren und nach dem Knutschen sieht es aus, als wäre man eher in einer Prügelei verwickelt worden.

    >>> Pat McGrath hat's einfach drauf: Die krassesten Make-Up-Looks der Fashion Week

    Genau das hat sich J*o's Cervical Cancer Trust* zu Nutze gemacht und eine Kampagne ins Leben gerufen, um auf Gebärmutterhalskrebs aufmerksamer zu machen. Denn diese Art Krebs ist die häufigste Krebsform, die Frauen unter 35 bekommen bekommen können. Stars wie Cara Delevingne, Rita Ora und Suki Waterhouse haben bereits mitgemacht, supercool!

    >>> #MBFWB: Das waren die Highlights der Mercedes Benz Fashion Week #AW15 in Berlin

    Aber wisst Ihr, was das Beste an der Kampagne ist? Ihr selbst könnt ganz easy mitmachen! Nehmt Euren Lieblingslippenstift, tragt ihn auf, verschmiert ihn und macht ein Selfie. Mit dem Hashtag #SmearForSmear könnt Ihr dann Eure Freundinnen darauf aufmerksam machen und Gutes tun. Natürlich sollte man dabei nicht vergessen, sich regelmäßig durchchecken zu lassen. Also tut Euch den Gefallen und geht zum Frauenarzt, denn Gebärmutterhalskrebs kann vorgebeugt werden!

    >>> "Let's Get Physical" Fitness-Shooting vom BUST Magazine: Was genau ist eigentlich "Plus Size"?



    Sonntag, 01. Februar 2015