Beard and Bun: Diese 21 Herren der Schöpfung rocken ihre haarige Männlichkeit

  • Selbst Zayn Malik ist Fan!

  • Kit Harrington liebt ihn: Die Kombi aus Man Bin und Bart.

  • Steht ihm aber auch echt gut.

  • Ben Dahlhaus: Total heiß!

  • Oh ja!

  • Hallo Schnucki!

  • Da mach ich sogar eine Ausnahme.

  • Luca Duarte Sguazzini, auch ein Schnittchen.

  • Dieses Lachen!

  • Ein bisschen messier.

  • Aber auch total attraktiv.

  • Tony Thornburg, Model. Oh hallo!

  • Die Designer lieben den Look!

  • Dass Jared Leto Fan vom Look ist, ist allseits bekannt.

  • Brock O'Hurn, so männlich!

  • Oh là là.

  • Joa, ganz nett.

  • Stylish!

  • Netter Style!

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Seit Monaten trennten Bärte und Man Buns, doch wie steht Ihr eigentlich zu dem haarigen Style?

    Fashiontrends kommen und gehen, manche jedoch finden so viel Anklang, dass sie auch eine längere Zeit bleiben. Nehmen wir das Beispiel Hipster. Jutebeutel, Beanies, Flanellhemden, ein etwas “verlottertes” Erscheinungsbild sind noch immer in und überall auf den Straßen zu finden. Spätestens seit letztem Jahr kommen für Männer noch der Man Bun und der Vollbart hinzu.

    >>> Diese 22 Kerle sehen in ihren pinken Outfits einfach nur hinreißend aus

    Doch wie steht Ihr eigentlich zu dem Trend? Findet Ihr Bart und Männerdutt total heiß oder eher abtörnend? Ich persönlich finde einen leichten Dreitagebart echt scharf, doch einen Man Bun too much. Viele Freunde aber lieben die Kombination! Und folgenden Hotties in der Galerie (via Buzzfeed Style) stehen beide Behaarungen definitiv umwerfend, das muss selbst ich zugeben. Also, was meint Ihr? Schreibt mir auf Twitter!

    >>> Men-Braids: Diese 22 Typen liegen mit ihren Flechtfrisuren absolut im Trend

    >>> Lust auf mehr Modenews? Hier entlang!

    Montag, 15. Juni 2015