Hier gibt's endlich die gesamte Ivy Park-Kollektion von Beyoncé zu sehen

Das Warten hat endlich ein Ende.

Endlich ist es da: Das Label von Beyoncé. Zusammen mit Topshop hat der Superstar vor einigen Monaten bekannt gegeben, dass sie eine eigene Marke kreieren würde. Die Kollektion hat einen sporty-chicen Touch. Lockere Netzshirts, Sport-BHs, Shorts und Bomberjacken bestimmen die Linie. Preislich liegt Ivy Park zwischen 25$ und 150$ und wird es ab dem 14. April im Onlineshop geben.



>>> Fleißiges Schneiderlein: Beyoncé launcht mit Topshop ein neues Label

>>> Hier gibt's mehr Modenews

Dienstag, 12. April 2016