Diese Sketch Tattoos beweisen, dass Schönheit nicht perfekt sein muss

Perfektion wird viel zu überbewertet.

Jeder, der sich tätowieren lassen will, möchte es haben: Das perfekte Tattoo. Sei es das Motiv, die Stelle oder die Tätowiertechnik. Doch es geht auch anders, wie der brasilianische Tattoo Artist Frank Carillho beweist. Seine Technik erinnert an die des berühmten LA-Künstlers Dr. Woo, doch sind sie gröber und dominanter. Statements eben. Carillhos Stil zeigt, dass auch (gewollte) Inperfektion einfach wunderschön sein kann. Wie findet Ihr sie? Sagt es mir via Facebook, Instagram oder Twitter!



>>> #AllBlackEverything: Mit dem schwarzen Tattootrend #Blackout setzt Ihr wahre Statements

>>> Mehr Modenews gibt es hier

Montag, 27. Juni 2016