Das sind die Gewinner des #CFDA-Fashion Awards 2016

  • Das sind die Gewinner des #CFDA-Fashion Awards 2016

  • „Fashion Icon Award“: Beyoncé

  • „Womenswear Designer of the Year“: Marc Jacobs

  • „Swarovski Award for Womenswear“: Brandon Maxwell

  • „Swarovski Award for Menswear“: Orley

  • „Swarovski Award for Accessory Design“: Designer Paul Andrew

  • „Menswear Designer of the Year“: Thom Browne

  • „Accessories Designer of the Year“: Mansur Gavriel

  • „Geoffrey Beene Lifetime Achievement Award“: Norma Kamali

  • „The Founder’s Award in Honor of Eleanor Lambert“: Donna Karan

  • „International Award“: Gucci mit Alessandro Michele

  • de„The Board of Directors’ Special Tribute Award“: David Bowie

  • „The Media Award in Honor of Eugenia Sheppard“: Imran Amed, Chefredakteur des Branchenmagazins „The Business of Fashion“

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Wer sich einen der begehrten Preise sichern konnte, seht Ihr hier.

    Gestern Abend war es wieder soweit. Wie jedes Jahr werden die Council of Fashion Designers of America, Inc. (CFDA) in New York City verliehen. In Zusammenarbeit mit Swarovski verleiht die Non-Profit-Association die begehrten Preise an die Nominees, die für herausragende Arbeit im Bereich Mode ausgezeichnet werden. Nominiert waren u.a. Ashley & Mary-Kate Olsen für ihr Label The Row, Todd Snyder, Ryan Roche und andere Größen der Fashionbranche. Wer tatsächlich die Preise eingeheimst hat, seht Ihr in der Galerie.

    >>> #nomakeup: Darum trägt Alicia Keys kein Make-Up mehr

    >>> Hier gibt's mehr Modenews

    Dienstag, 07. Juni 2016