Diese Vorsätze hat sich Bonez MC für 2017 genommen

Nicht in den Knast gehen klingt doch ganz vernünftig.

Immer wenn wir in ein neues Jahr starten, kommen auch automatisch wieder alle mit ihren Vorsätzen für das neue Jahr um die Ecke. Von denen spätestens im Februar die Hälfte wieder vergessen, oder verworfen wurden. Doch nicht nur wir, sondern auch die Stars setzen sich solche Vorsätze. Das diese manchmal auch echt komisch und witzig zu sein können, beweist einmal mehr Rapper Bonez MC. Auf seiner Liste für 2017 stehen nämlich Dinge wie ‘Nicht in den Knast gehen’, ‘Millionär werden’ oder ‘Nur noch pur rauchen’. Auch will er sich unbedingt ein ‘cooles Auto kaufen’. Das lustige daran, erst danach setzt er sich den Vorsatz ‘evtl.Führerschein machen’. So eine coole Karre macht sich ja sowieso immer gut, egal ob den Führerschein jetzt hat oder halt auch nicht. Oder?



Doch es gibt nicht nur die coolen und oberflächlichen Seiten bei Bonez. Auch der größte Gangster-Rapper hat seine weichen Seiten: Daher finden wir es doch einfach seinen Vorsatz am schönsten, dass er mehr Zeit mit seiner Tochter verbringen möchte. So süß!

Und welche Vorsätze habt Ihr Euch für 2017 genommen? Oder bereits gebrochen?

Mittwoch, 04. Januar 2017