Game Over: Nicki Minaj und Meek Mill trennen sich

Nach zwei Jahren Beziehung ist Schluss.

Nach Wochen der Spekulationen hat Nicki Minaj nun bestätigt, dass die Beziehung zu Rapper Meek Mill am Ende ist. Die beiden sollen sich nach zwei Jahren Beziehung aber im guten voneinander getrennt haben. In einem Tweet kündigte Nicki an, dass sie von nun an wieder eine Single Lady ist und daher die nötigen Kapazitäten hat, um ihre komplette Zeit in die Arbeit zu investieren. Das will heißen: Nicki Minaj arbeitet an neuer Musik und will schon sehr bald einen ersten Vorgeschmack veröffentlichen.



Wir wissen zwar nicht, was genau bei Nicki und Meek passiert ist, sind jedoch sehr glücklich darüber von ihr zu hören. Ausserdem kann so Nicki Minaj nicht mehr als Zielschiebe von Drake fungieren, der aktuell einen Beef mit Meek Mill am laufen hat.

Freitag, 06. Januar 2017