Nach einem Jahr Pause: Ed Sheeran meldet sich mit zwei genialen Singles zurück

Außerdem wissen wir jetzt, was für Abenteuer er in der Zeit erlebt hat.

Viel zu lange haben wir nichts mehr von unserem liebsten Rotschopf Ed Sheeran gehört, bis er sich jetzt ganz plötzlich mit gleich zwei neuen Singles zurückmeldete. Eine Überraschung ganz nach unserem Geschmack! Und da es nach dieser langen Pause einiges zu berichten gibt, nahm er sich etwas Zeit für sein erstes Interview seit zwei Jahren, um dem Radiosender ‘BBC1’ von neuer Musik und aufregenden Abenteuern zu berichten.

>>> Großer Fail in Kylie Jenners eigenem Kalender

“Es war wirklich gut. Ich hatte eine tolle Zeit“, erzählt Ed von seiner wohlverdienten Auszeit. Tauchen mit Bullen-Haien, Wildwasser-Rafting in Fidschi und ein schmerzhaftes Erlebnis an einem kochend heißen Geysir sind nur ein paar der spannenden Erfahrungen, die er im letzten Jahr gemacht hat. Hier das gesamte Interview:



Wir können absolut verstehen, dass diese Pause sehr wichtig für den Sänger war, da er davor jahrelang nur auf Tour war: “Ich sah nie irgendwas anderes als ein Hotelzimmer, eine Arena und eine Bar, also wollte ich angemessen verreisen. Niemand interessiert sich für mich in Japan. Es gibt vielleicht zwei Leute, die mich in Japan mögen. Ich suchte mir besonders die Orte aus, in denen ich nicht wirklich bekannt bin.“

>>> Fifth Harmony’s erstes Foto ohne Camila Capello ist da

Doch was uns neben all den Erlebnissen natürlich besonders interessiert, ist seine neue Musik, denn die ist wirklich extrem vielfältig. Hört am besten einfach mal rein!



Wie wir durch das Interview erfahren durften, schrieb er Shape of You“ eigentlich für "Rihanna, was die sexy Lyrics und den für Ed unüblich tropischen Flow erklärt. Wir jedenfalls stehen total darauf, Ihr auch?

Sein gesamtes Album, das übrigens “÷“ (oder “Divide“) heißen wird, beschreibt er selbst als “schizophren“, da die Tracks stilistisch so unterschiedlich sind. Und genau das war auch die Motivation, als erstes “Shape of You“ und “Castle on the Hill“ zu releasen. Die beiden Songs sind so unterschiedlich und damit die beste Repräsentation des neuen Albums, erklärt er.

Ach ja, wir sind wirklich super happy, dass du zurück bist, Ed!

Samstag, 07. Januar 2017