10 Mini-Tattoos, die Selena Gomez, Justin Bieber, Rihanna & Co. hinter ihren Ohren versteckt haben

Klein aber fein!

Ein Tattoo sollte immer gut gewählt und überlegt sein; schließlich tragt ihr es Euer ganzes Leben unter der Haut. Wenn Ihr noch neu im Ink-Biz seid, dann solltet Ihr vielleicht erst einmal klein anfangen und Euch nicht direkt den Sleeve tätowieren lassen. Eine gute Möglichkeit hierfür ist ein keines dezentes Tattoo hinter dem Ohr. Und falls Ihr jetzt Lust auf Inspiration habt, dann liefern Euch diese zehn Stars ein paar gute Motive.

Selena Gomez




Das kursive ‘G’ hat sich Selena für ihre kleine Schwester Gracie stechen lassen, die im Juni 2013 zur Welt gekommen ist.
Justin Bieber




Hinter seinem linken Ohr hat Justin einen Violinenschlüssel versteckt.
Adele




Das ‘A’ hinter Adeles rechtem Ohr steht nicht für ihren Namen, sondern für ihren vierjährigen Sohn Angelo.
Rihanna




RiRi hat sich ihr Sternzeichen, Fisch, hinter ihr rechtes Ohr stechen lassen.
Rita Ora




Hinter ihrem linken Ohr hat Rita ein ‘R’ und hinter ihrem rechten ihr Sternzeichen.
Demi Lovato




Die Feder, die sich Demi während einer Tour 2012 stechen ließ, bereut sie heute wieder.
Sarah Hyland




Der Kolibri hinter Sarahs rechtem Ohr steht für Freiheit, Unabhängigkeit, Belastbarkeit und Verspieltheit.
Bella Thorne




Bella liebt Katzen! Deshalb hat sie sich auf eine kleine Kitty hinter ihr linkes Ohr stechen lassen.
Keke Palmer




Zwei kleine ineinander geschwungene Herzen zieren die Area hinter Kekes rechtem Ohr.
Ruby Rose




Ruby hat insgesamt vier Sterne hinter ihrem rechten und das Wort ‘Love’ hinter ihrem linken Ohr tätowiert.

Samstag, 11. Februar 2017