Die hochschwangere Ciara hatte einen Autounfall

Der Alptraum jeder Mutter.

Was für ein Schock für Ciara und ihren Ehemann Russel Wilson! Die hochschwangere Sängerin war gestern in einen Verkehrsunfall in Los Angeles verwickelt. Doch ohne weiter unnötige Panik erzeugen zu wollen: Bis auf ein paar leichte Verletzungen geht es der werdenden Mama gut.

>>> 5 Dinge, die Ihr beim Pornos gucken im Internet beachten solltet

Augenzeugen berichteten, dass Ciara mit ihrem weißen Mercedes gerade nach links abbiegen wollte, als ein entgegenkommender Volvo SUV in die rechte Seite ihres Autos krachte. Ganz ohne war der Unfall jedoch nicht, denn sowohl die Polizei als auch die Feuerwehr hätten zur Unfallstelle anrücken müssen. Natürlich machte sich auch Ehemann Russell Wilson sofort auf den Weg zu seiner schwangeren Frau.

>>> Dieser Mann hat sich online als Justin Bieber ausgegeben, um Kinder sexuell zu missbrauchen

Die 31-Jährige soll sich nach dem überraschenden Crash mit schmerzverzerrtem Gesicht an Brust und Schulter gefasst haben. Doch trotz der Blessuren konnte Ciara umherlaufen und telefonieren. Wir können nur hoffen, dass Ciara und Russel den heftigen Schock bereits ganz gut überstanden haben und ihrem ersten gemeinsamen Kind nun nichts mehr im Wege steht.



Samstag, 11. März 2017