Endlich: Neue Musik von Drake

Was Ihr von seinem neuen Album, äh, der Playlist 'More Life' erwarten dürft, erfahrt Ihr hier...

Drake steht unter Strom und kann nicht genug bekommen vom Musik produzieren. Selbstverständlich haben wir damit wirklich gar kein Problem, sondern freuen uns sehr über sein gestern erschienenes neues Album ‘More Life’, oder wie er selber es beschreibt, die “Playlist” mit 22 neuen Tracks.

>>> Adele lässt mit Hilfe dieses Ventilators ihre innere Beyoncé raus

Zunächst hatte Drake, der seine neue Musik für den 18.März angekündigt hatte, etwas auf sich warten lassen. Und auch die für 18 Uhr angekündigte Premiere auf OVO Sound Radio verschob sich um 15 Minuten nach hinten, was eine wirklich lustige Meme-Welle unter den Fans auslöste:



Schließlich meldete sich Drake doch zu Wort mit einer wirklich sweeten Einleitungs-Nachricht, in der er sich bei seinen Fans und allen Leuten bedankte, die dieses kleine Projekt ermöglicht haben und ihn musikalisch unterstützten. Auf dem Mixtape finden sich musikalische Größen, wie Kanye West, 2 Chainz, Sampha, Young Thug und viele mehr. Außerdem spielt natürlich wie immer seine Mutter eine zentrale Rolle und auch zu J.Lo verliert er gleich in zwei Songs einige Worte. Wie immer erlaubt uns Drake mit seiner neuen Musik einen intimen Einblick in sein Leben und in seine Gedanken. Ach Drake…



Sonntag, 19. März 2017