One Direction: Harry Styles ist solo!

... seine Mama hat's ausgeplaudert

One Direction können vorerst aufatmen, genauer: Die von Harry Styles! Denn das schöne Victoria Secrets-Model Emma Ostilly ist NICHT die Freundin von “uns Harry”. Das sagt jemand, der sich im Leben des Directioners gut auskennt: Seine Mum! >>> One Direction: Harry, Liam, Zayn, Louis und Niall im Porträt!

Harry Styles’ Mutter erzählte munter dem “Heat”-Magazine, dass ihr Junge Single sei – und immer noch ein Mama-Kind.

Hazzas Mutter Anne Cox: “Er ist eindeutig ein Mama-Kind. Manchmal ruft er mich fünfmal am Tag an. Wenn es zwischen uns eine Zeitverschiebung gibt, sendet er mir SMS mit ‘I love you, Mum,’ oder ‘I miss you.’ Er ist immer noch mein kleiner Junge.”

Mit diesen Aussagen sollte auch die Hass-Kampagne gegen Emma Ostilly ein Ende haben. Die 18-Jährige war in den letzten Tagen massiv via Social Media angegriffen worden, nachdem Gerüchte über ihre angebliche Beziehung zu Harry Styles aufgekommen waren.

Zum Liebesleben ihres Sohnes äußerte sich Mama Anne Cox weiter: “Er wird einen perfekten Freund abgeben, wenn er dazu bereit ist. Er ist sehr einfühlsam und sicher kein Womanizer. Aber im Moment möchte er sich einfach nicht fest binden.”

Mittwoch, 25. April 2012