Emma Watson: Frisch verliebt?

Geknutscht wird in Kalifornien.

Auf dem Coachella-Festival in Indio, Kalifornien, wurde Emma Watson knutschend mit einem noch uns Unbekanntem erwischt. Am 15. April feierte sie dort in ihren Geburtstag rein und konnte sich nicht so richtig auf die Konzerte konzentrieren, denn die beiden hatten nur Augen füreinander.

Die schöne Schauspielerin hatte sich erst letztes Jahr noch beschwert, dass sie keine Chance hat jemanden so richtig kennenzulernen. Der Ruhm und die Zeit, die fehlt, machen es ihr auch wirklich nicht leicht.

Dieses Jahr hat es aber anscheinend geklappt. Die zwei Verliebten sind angeblich schon seit Januar zusammen und kennen sich aus der Oxford Universität, an der die ehemalige Harry-Potter – Schauspielerin seit letztem Jahr studiert. Wollen wir mal hoffen, dass das nicht nur ein Festival-Flirt war und sie nun einen für längere Zeit gefunden hat. Wünschen wir ihr mal viel Glück! Findet Ihr auch, dass sie das verdient hat?

Montag, 16. April 2012