Dank Jeremy Scott gibt's den Smartphone-Hit Candy Crush Saga jetzt auch zum Anziehen

Ihr wolltet schon immer mal als gigantisches Bonbon durch die Gegend laufen? Dann haben wir hier den perfekten Style für Euch.

Die Saga um die explodierenden Süßigkeiten – aka Candy Crush Saga – ist zwar nicht neu, macht aber immer noch total viel Spaß. Wir können unser Smartphone zumindest kaum mehr aus der Hand legen, wenn wir erst mal angefangen haben zu spielen. Der Designer Jeremy Scott hat uns jetzt endlich einen Wunsch erfüllt, von dem wir selber nicht wussten, dass wir ihn hatten. Trotzdem sind wir total aus dem Häuschen, denn ab jetzt gibt es Klamotten im Candy Crush Saga Look.

>>> Harry Styles gesteht, was er über Zayn Maliks Kritik an One Direction wirklich denkt

Das Kultspiel hat Jeremy Scott so sehr inspiriert, dass er für Moschino Rucksäcke, Bademode und Handyhüllen designt hat, die es in limitierter Ausgabe auf der Webseite des Labels zu kaufen gibt. Dem Hollywood Reporter hat der Designer verraten, dass ‘’Candy Crush so verdammt süß ist’’ und er findet, dass die animierten Süßigkeiten einfach das perfekte Stoffmuster hergeben.

Gefeiert wurde die neue Kollektion bei Jeremy Scotts jährlicher Coachella Party. Neben unzähligen Models waren auch Stars wie Noah Cyrus, Paris Hilton und Katy Perry am Start.

Und so sehen die Teile aus der Candy Crush x Moschino Kollektion aus:




Mittwoch, 19. April 2017